Mittwoch, 13. September 2017, 10:14 Uhr

Evelyn Burdecki will die nächste "Bachelorette" werden

Evelyn Burdecki möchte in Jessica Paszkas Fußstapfen treten. Die 28-jährige Blondine sorgte in diesem Jahr mit ihrer Teilnahme an der Reality-TV-Show ‚Promi Big Brother‘ für einige Schlagzeilen. Besonders ihre Kuscheleinheiten mit Schlagerstar Willi Herren sorgten für Aufsehen.

Evelyn Burdecki will die nächste "Bachelorette" werden
Foto: AEDT/WENN.com

Aber auch ihre Vorgängerin Jessica Paszka, die dieses Jahr in ‘Die Bachelorette’ ihre große Liebe fand, erregte im Jahr davor ordentlich die Gemüter. Grund genug für Burdecki, der brünetten Schönheit noch etwas nachzumachen: die nächste TV-Show. Denn wie Evelyn gegenüber dem ‘OK!’-Magazin verriet, habe sie bereits ihr nächstes Ziel im Auge: „‘Bachelorette’ zu werden, wäre mein Traumjob!“

Auch charakterlich stehe sie ihrer Meinung nach ihrer möglichen Vorgängerin Jessica in Nichts nach: „Ich habe Jessica bei ‘Promi Big Brother’ gefeiert. Sie hat alles aufgewirbelt, war nicht langweilig und auch ein bisschen verrückt. Wie ich.

Doch dass das alles echt ist, bezweifelt besonders ihr Ex-Freund Serkan Bellikli, der vor wenigen Tagen gegenüber ‘IN’ verlauten ließ: „Sie vermittelt, dass sie doof ist, doch weiß, was sie möchte und kämpft um ihre Vorteile. Sie liefert eine Show und erst mal fallen alle drauf rein. Mit ihrer liebevollen, naiven Art erschleicht sie sich das Vertrauen. Aber wehe, man verfällt dann in ihren Bann?… Evelyn ist egoistisch, manipulativ und berechnend.“