Mittwoch, 13. September 2017, 12:10 Uhr

Hier dreht Paris Jackson ihr erstes Musikvideo

Paris Jackson ziert das Cover der gerade frisch erschienenen Single „Dragonfly“ von Nahko schmückt. Außerdem wird die Michael-Jackson-Tochter im entsprechenden Video zu sehen sein, das schon bald erscheinen wird.

Hier dreht Paris Jackson ihr erstes Musikvideo
Foto: Josua Rivas

Der US Singer-Songwriter Nahko Bear und Paris sind seit längerem gute Freunde, daher war es nur eine Frage der Zeit das sie zusammen arbeiten. Der Song stammt aus dem am 20. Oktober erscheinenden Album “My Name Is Bear“.

Auf dem letzen Studio-Album „Hoka“ war u.a. US-Schauspielerin Shailene Woodley mit vertreten. Zu dem Song sagte der Musiker: „Es ist ein Stück über das Erwachsenwerden, weshalb Paris das Teil so perfekt in das Video passt.“

Hier dreht Paris Jackson ihr erstes Musikvideo
Foto: Tomas Karmelo Amaya

Nahko, in Portland/Oregon geboren, mit puertorikanischen, indianischen und philippinischen Wurzeln, verließ, inspiriert von musikalischen „Storytellern“ wie Bob Dylan oder Conor Oberst bereits als Teenager seine Heimat. Ausgerüstet mit einer Gitarre, Geschichten aus seinem Leben und leidenschaftlichen Idealen machte er sich auf die Suche nach Abenteuern und Selbstfindung um die kulturellen Lücken seiner eigenen Psyche zu schließen.