Donnerstag, 14. September 2017, 22:20 Uhr

Rostam: Ex-Vampire-Weekend-Mitglied mit Solodebüt

Ex-Vampire Weekend-Mitglied und -Produzent Rostam Batmanglij präsentiert diesen Freitag sein vielversprechendes, farbenfrohes Solo-Debüt “Half-Light” via Nonesuch Records.

Rostam: Ex-Vampire-Weekend-Mitglied mit Solodebüt
Foto: Alex John Beck

15 Songs enthält das vom US-Rolling Stone bereits mit vier Sternen ausgezeichnete Erstlingswerk, das der Grammy-prämierte Songwriter/Producer in seinem Homestudio in L.A. schrieb, aufnahm und produzierte.

Hat u.a. auch für Frank Ocean produziert

“Half-Light” bezieht sich gleichermaßen auf die Morgen- wie die Abenddämmerung – die Momente des Tages also, “an denen wir Veränderung am intensivsten spüren”, so Rostam zur Herleitung des Album-Titels. „Als ich das Album fast fertig hatte und versuchte, mir über einen Titel klar zu werden, nahm ich mir endlich die Zeit, das Wort ‚half-light’ nachzuschlagen“, sagt Rostam über den Albumtitel. „Als ich dann  seine Definition las und herausfand, dass es eine Doppeldeutigkeit besitzt – es bezieht sich gleichermaßen auf die Morgen- wie die Abenddämmerung –, begann ich darüber nachzudenken, wie diese Tageszeiten sich durch etliche Textstellen des Albums ziehen.“

Hier gibt es den Song im Lyric Video zu sehen.

2016 hatte Rostam seinen Weggang von Vampire Weekend verkündet und im selben Jahr noch zu einigen der wichtigsten Alben des Jahres beigetragen, darunter Frank Oceans “Blonde” und Solanges “A Seat At The Table”.

Der Grammy-ausgezeichnete Songwriter und Produzent Rostam Batmanglij kam 1983 als Sohn iranischer Flüchtlinge in Washington, D.C. zur Welt. Er besuchte die Columbia University, wo er klassische Musik studierte und sich in seiner Freizeit parallel auf das Schreiben, Aufnehmen und Produzieren von Songs konzentrierte. In seinem letzten Jahr an der Uni begann er mit der Produktion des ersten kompletten Albums seiner Karriere – das selbstbetitelte Debüt von Vampire Weekend. Das Werk sollte das erste von insgesamt drei Gold-Alben mit Rostam als Produzent werden.