Donnerstag, 14. September 2017, 17:03 Uhr

Sienna Miller: Ist sie etwa verlobt?

Hat sich Schauspielerin Sienna Miller (35) etwa verlobt? Der riesige Diamantring, mit dem die Freundin von Regisseur Bennett Miller (50) jetzt gesichtet wurde, könnte jedenfalls möglicherweise daraufhin deuten.

Sienna Miller: Ist sie etwa verlobt?
Foto: WENN.com

Die ‚Daily Mail’ kann dann auch mit diversen Bildern des gewaltigen Klunkers am linken Ringfinger der Dame aufwarten, die zuletzt Gegenstand zahlreicher, teils absurden Affären-Gerüchte mit Brad Pitt (53) war. Die Fotos der Schauspielerin stammen von gestern (13. September), während sie in London unterwegs war.

Kennengelernt am Filmset

Miss Miller und ihr 50-jähriger Freund (mit dem sie übrigens den gleichen Nachnamen teilt und die im Dezember im Abstand von nur zwei Tagen Geburtstag haben) sind seit etwas mehr als einem Jahr ein Paar. Kennengelernt haben sie sich am Set von ‚Foxcatcher’. Ihre Beziehung halten sie aber überwiegend aus den Medien heraus. Zuletzt wurden sie letzten September gemeinsam bei den ‚US Open’ gesichtet. Anonyme Quellen hatten aber im Juni noch berichtet, dass die Zwei weiterhin glücklich und ein Paar seien.

Zuletzt war Sienna Miller nach ihrer Romanze mit Jude Law (44) von März 2011 bis Juli 2015 mit Schauspieler Tom Sturridge (31) liiert und sogar verlobt. Im Juli 2012 wurde ihr gemeinsames Kind geboren. Vielleicht schafft die Dame es mit ihren neuen Freund Bennett Miller ja nicht nur bis zu einer (möglichen) Verlobung, sondern auch endlich vor den Traualtar…(CS)