Freitag, 15. September 2017, 9:26 Uhr

Johannes Haller: Ein Enthüllungsbuch über die "Bachelorette"?

Kuppelshow-Contestant Johannes Haller will ein Buch über seine Zeit in der ‘Bachelorette’-Villa schreiben. Viele hielten ihn für den perfekten Rosenkavalier an der Seite der ‘Bachelorette’ Jessica Paszka.

Johannes Haller: Ein Enthüllungsbuch über die "Bachelorette"?
Jessica Paszka auf einer Party in Linz. Foto: Rahmanovic/WENN.com

Letztendlich entschied sie sich jedoch für Konkurrent David Friedrich, während Haller in letzter Zeit immer wieder mit einer ‘Germany’s Next Topmodel’-Kandidatin gesehen wurde. Nun meldet sich der ‘Bachelorette’-Vize jedoch zurück und kündigt gegenüber dem ‘OK!’-Magazin sein neuestes Projekt an: „Mein Buch wird ein Mix aus Biografie und Erzählungen aus der Zeit in der ‘Bachelorette’-Villa.“

Einblicke in sein Tagebuch

Wird der 29-Jährige, der sogar ein eigenes Management hat, darin auch über die hübsche Jessica auspacken? Haller dementiert entschlossen: „Dafür bin ich zu sehr Gentleman.“ Mittlerweile führt der Finalist der Kuppelshow sogar seinen eigenen Youtube-Kanal, über den er sagt: „Ich verrate darin auch immer wieder Tipps und Tricks aus dem Bereich Motivation – an seinen Zielen arbeiten, an sich dranzubleiben.“

Neben Motivationstipps sollen aber auch ein paar intime Details enthüllt werden, wie der Stuttgarter ankündigt: „Es ist ein kleiner Einblick in mein Tagebuch, das ich täglich führe und wo ich Erlebnisse, besonders aus meiner intensiven Zeit damals in Marbella widerspiegele. Vebunden mit den Tipps, die ich jungen Erwachsenen an die Hand geben möchte, für ein erfolgreiches, glückliches und erfülltes Leben.“