Montag, 18. September 2017, 20:09 Uhr

Miley Cyrus arbeitet schon an einem ganz neuen Album

Miley Cyrus arbeitet schon an ihrem neuen Album – und das bevor das letzte überhaupt erschienen ist. Die ‚Malibu‘-Hitmacherin wird ihr sechstes Studioalbum ‚Younger Now‘ Ende des Monats veröffentlichen.

Miley Cyrus arbeitet schon an einem ganz neuen Album
Foto: SonyMusic

Über die gleichnamige Single sagte die 24-Jährige: „Ich habe daran festgehalten. Ich habe den ersten Song des Albums, ‚Malibu‘, im Juni letzten Jahres geschrieben und er ist erst im April oder Mai diesen Jahres erschienen. Es ist an der Zeit, ich habe viel zu lange daran festgehalten! Ich arbeite schon am nächsten [Album]. Ich habe schon zwei Songs fertig. Ich bin jetzt darüber hinweg. Ich möchte herausfinden, was ich als nächstes machen möchte. Ich hoffe, ich kann mir etwas Zeit nehmen – mit meinen Hunden chillen, […] mir ein bisschen Auszeit nehmen. Aber auch einfach weiterschreiben.“

Die Fans sollen das neue Album lieben

Die Sängerin sei sehr aufgeregt wegen der bevorstehenden Veröffentlichung und sie hoffe, dass ihre Fans ihre neue Musik lieben, wie sie in der ‚BBC Radio 1 Live Lounge‘ verriet: „Ich will, dass sie sie lieben und dass ich sie liebe, das ist das wichtigste. Ich möchte wirklich stolz darauf sein und ich hoffe, dass ich neue Fans bekomme, die es auch lieben. Ich hoffe einfach, dass alle stolz darauf sind. Ich bin sehr glücklich.“

Miley Cyrus arbeitet schon an einem ganz neuen Album
Foto: SonyMusic

Seit ihrem letzten Album habe sie sich persönlich sehr entwickelt. Sie erklärte weiter: „Normalerweise entwickeln sich Menschen und für mich ist Musik in jeder Weise jedes Jahr sehr wichtig. Jedes Jahr erfahren wir neue Dinge. Für mich ist momentan das Wichtigste, meinen Fans gegenüber Verantwortung zu übernehmen. 2013 war es Freiheit. Die Nachricht ist eine andere, weil wir an einem anderen Punkt sind, politisch und sozial.“