Dienstag, 19. September 2017, 14:23 Uhr

Jennifer Lopez und ihr Alex suchen ein Liebesnest

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez suchen gemeinsam ein Haus. Das Paar ist seit Anfang des Jahres zusammen und soll nun bereits planen, ein gemeinsames, mehrere Millionen Euro teures Apartment in Manhattan, New York City zu kaufen.

Jennifer Lopez und ihr Alex suchen ein Liebesnest
Foto: WENN.com

Ein Insider verrät: „Jennifer und Alex schauen sich gemeinsam Wohnungen an, die groß genug für sie beide und ihre Kinder wären. Jennifer hat bereits ein schönes Zuhause in NoMad, aber Alex wohnt zurzeit in Miami und hat noch keine Wohnung in der Stadt.“ Das wäre für die Beziehung allerdings von Vorteil, denn die 48-Jährige wird in der Zukunft sehr viel Zeit im Big Apple verbringen. Dort dreht sie nämliche ihre neue Show ‚Shades of Blue‘.

Jennifer Lopez fühlt sich glücklich

Und für Alex, der in seiner Baseball-Karriere für die New York Yankees spielte, wäre ein Apartment in der Stadt ein sehr bequemer Weg, seine Freundin öfter zu sehen. Warum also nicht gleich zusammen ziehen? „Sie wird viel dort sein, um zu drehen und Alex will bei ihr sein. Sie sind absolut unzertrennlich“, sagt der Insider gegenüber der ‚Page Six‘-Kolumne der ‚New York Post‘.

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am

Auch Jennifer selbst hat kürzlich bestätigt, dass die beiden sich bereits jetzt sehr nah stehen.  „Ich bin in einer guten Beziehung. Und ich habe das Gefühl, dass es das erste Mal ist, dass ich das sagen kann. Nicht, dass ich nicht auch andere Beziehungen voller Liebe und Abenteuergehabt hätte, aber diese ist die erste Beziehung, in der ich mich fühle, als würden wir einander wirklich besser machen.“ Klingt doch nach Top-Voraussetzungen.