Freitag, 22. September 2017, 8:42 Uhr

The Hills: Audrina Patridge lässt sich scheiden

Audrina Patridge und Corey Bohan lassen sich scheiden. Die ehemalige ‚The Hills‘-Darstellerin und der 35-jährige Schauspieler gehen nach nur zehn gemeinsamen Monaten getrennte Wege.

The Hills: Audrina Patridge lässt sich scheiden
Audrina Patridge und Corey Bohan 2013. Foto: Judy Eddy/WENN.com

Audrinas Sprecher sagte in einem Statement: „Audrinas Tochter hat derzeit absolute Priorität. Sie braucht jetzt einfach ihre Privatsphäre.“ Ein Insider bestätigte das gegenüber ‚Us Weekly‘: „Ihre Beziehung war von Anfang an turbulent. Sie haben ein Kind zusammen und wollen es für sie schaffen.“

Wutausbrüche des Ehemanns von Audrina Patridge

Höhepunkt der Auseinandersetzungen waren laut der Klatschseite ‚TMZ‘ Coreys Wutausbrüche, wegen der Audrina sogar eine einstweilige Verfügung gegen ihn erlassen konnte. Offenbar habe ihr Ehemann die 32-Jährige übel beschimpft – vor der gemeinsamen Tochter. Auch bei einem Beauty-Event tauchte Corey auf und drohte seiner Noch-Ehefrau.

Der Insider sagte weiter: „Corey leugnet alles. Sie leben derzeit nicht zusammen. Audrina und Corey waren gestern vor Gericht.“

Vor der Hochzeit schien das Paar sich sicher zu sein, das Richtige zu tun. Damals sagte Audrina: „Wir sind jetzt schon so lange zusammen, es fühlt sich an, als wären wir schon verheiratet. Von daher ist es nur ein Titel und noch der Ring, der fehlt.“