Sonntag, 24. September 2017, 13:15 Uhr

Rihanna macht auf ihrer Tour Halt in Madrid

Rihanna (29) ist derzeit auf der ganzen Welt unterwegs, um ihre neue Linie „Fenty Beauty“ zu promoten. Halt gemacht hat die Sängerin jetzt im spanischen Madrid. Ihre Make up-Linie enthält eine besondere Überraschung.

Rihanna macht auf ihrer Tour Halt in Madrid
Foto: Miguel Pereira/Getty Images

Der Popstar, der ja des öfteren auch als Designerin Schlagzeilen macht, hat ja extra eine Weihnachtskollektion herausgebracht für die französische Kosmetik-Kette „Sephora“ (wir berichteten).

Auf Instagram kann man erste Einblicke in die Produkte der weihnachtlichen „Galaxy“-Kollektion werden. Mit dabei sind unter anderem schimmernde Lidschatten in Metallic-Farben und Pinsel, verpackt in glänzenden Chromverpackungen.

Rihanna macht auf ihrer Tour Halt in Madrid
Foto: Miguel Pereira/Getty Images

Hinreißender Auftritt in Madrid

Die 29-Jährige erschien am Samstag in einem bezaubernden, reichlich zusammengeknoteten Sommer-Outfit von Chopard im „Sephora“-Store in Madrid. Die Kombi aus fliederfarbenem, schulterfreien Hängerchen, unter dem Dekolleté locker zusammengebunden und der weiße lange Rock ließ die R&B-Queen auf dem Roten Teppich erstrahlen. Das Ganze vollendete sie übrigens mit roséfarbenen, spitzen High-Heels.

Rihanna macht auf ihrer Tour Halt in Madrid
Foto: Miguel Pereira/Getty Images

Anfang der Woche war Rihanna auch schon in London, Paris und New York, wo gerade die Fashion Week stattfindet. Rihannas Kollektion wurde bereits in mehr als 1.600 Stores in 17 Ländern veröffentlicht. Und war übrigens, sowohl in den Geschäften, als auch online, schnell ausverkauft.