Freitag, 29. September 2017, 20:47 Uhr

Preview "Polaroid": Schnappschüsse mit schweren Folgen

Am 7. Dezember 2017 startet ‚Polaroid‘, das neue Franchise aus der Horrorschmiede Dimension Films, in den deutschen Kinos.

Preview "Polaroid": Schnappschüsse mit schweren Folgen
Foto: Wildbunch

Erfolgsproduzent Roy Lee („It“, „The Ring“, „The Grudge“) liefert mit mit seinem neusten Werk ein Horror-Franchise im Stil von „The Ring“ und „Final Destination“, das auf dem gleichnamigen preisgekrönten Kurzfilm von Regisseur Lars Klevberg beruht (siehe Video ganz unten).

In den Hauptrollen müssen die angesagten Jungstars Madelaine Petsch („Riverdale“), Javier Botet („The Revenant“, „Conjuring 2“), Kathryn Prescott („Skins“, „The Son“), Keenan Tracey („The 100“, „Bates Motel“) und Samantha Logan („Tote Mädchen lügen nicht“, „Teen Wolf“) um ihr Leben bangen.

Und darum geht’s

Die Schülerin Bird Fitcher ist ganz begeistert von ihrem neuen Spielzeug, das sie in einem Antiquitä-tenladen aufgetrieben hat: eine alte Sofortbildkamera! Doch schon nach den ersten Schnappschüssen muss sie erkennen, dass der Apparat ein tödliches Geheimnis birgt.

Denn wer von ihm fotografiert wird, findet noch in derselben Nacht sein tragisches und gewaltsames Ende …