Sonntag, 08. Oktober 2017, 21:26 Uhr

Rocco Ritchie: Frisch verliebt in diese junge Popsängerin?

Neues gibt’s von Rocco Ritchie, Sohn von Pop-Diva Madonna und dem britischen Erfolgsregisseur Guy Ritchie. Angeblich datet er jetzt die junge Chantelle Lee.

Rocco Ritchie: Frisch verliebt in diese junge Popsängerin?
Foto: Lexi Jones/WENN.com

Der 17-Jährige soll die ein Jahr jüngere, aufstrebende Sängerin seit einigen Wochen treffen. Eine Quelle sagte dem britischen ‚Sunday Mirror‘: „Rocco und Chantelle haben viel zusammen abgehangen, sie gehören zu einer größeren Clique und sind sich in den letzten Wochen viel näher gekommen. Rocco ist ihr verfallen und hat Chantelle sogar schon seinem Vater vorgestellt.“ Es sei jedoch noch zu früh, die junge Dame auch seiner berühmten Mutter vorzustellen, heißt es in dem Bericht.

Chantelle Lee das nächste große Ding?

Rocco lebt ja im Gegensatz zu seinen Geschwistern Lourdes (20), David (12), Mercy (11) und den relativ frisch adoptierten Zwillingen Esther und Stella (4) bei seinem Vater in London.

Rocco Ritchie: Frisch verliebt in diese junge Popsängerin?
Foto: Alan West/WENN.com

Und wer ist diese Chantelle Lee? Die junge Singer/ Songwriterin und Schauspielerin, die in Singapur aufgewachsen war, wurde in ihrer neuen Wahlheimat durch die Charity—Single „When I Think of You“ bekannt. Der Teenager geht natürlich noch zur Schule, verfolgt aber schon ganz zielstrebig eine eigene Musikkarriere. Da will man nur hoffen, dass Roccos Mutter von den Gesangskünsten seiner neuen Liebe hingerissen ist.

Angeblich soll ja auch US-Mogul Jay Z schon ein geschäftliches Auge auf die junge Dame geworfen haben… Das britische ‚Now‘-Magazin sieht Klein-Chantelle jedenfalls schon als das nächste große Ding im Popzirkus. (PV)

Erst vor Kurzem hatten sich Madonna und Sohn wieder etwas versöhnt. Die Beziehung der beiden war nicht so rosig verlaufen, nachdem sich Rocco entschieden hatte, bei seinem Vater in London leben zu wollen.