Donnerstag, 12. Oktober 2017, 13:57 Uhr

Bachelorette: David Friedrich will ins Dschungelcamp

David Friedrich würde ins Dschungelcamp gehen. Nachdem es bereits einige Spekulationen um eine mögliche Teilnahme von Daniela Katzenbergers Halbschwester Jennifer Frankhauser bei der Reality-TV-Sendung gegeben hat, sorgt nun auch der Schlagzeuger für Gerüchte.

Bachelorette: David Friedrich will ins Dschungelcamp
Foto: Becher/WENN.com

Der diesjährige Sieger der TV-Kuppelshow ‚Die Bachelorette‘ hat laut ‚Trés Click‘ große Lust darauf, an der RTL-Show, die im Januar nächsten Jahres in die zwölfte Runde geht, teilzunehmen. „Das wäre ziemlich witzig. Ich wäre auf jeden Fall dabei“, erklärte der 27-jährige Frauenschwarm gegenüber dem Magazin. Den Eskimo Callboy-Drummer würde es aber nur auf eine Hängematte im australischen Dschungel ziehen. Allerdings tut sich RTL erfahrungsgemäß schwer mit Kandidaten, die sich selbst ins Gespräch bringen…

Am „Bachelor“ hat er kein Interesse

An einem Auftritt bei dem neuen Ableger von ‚Der Bachelor‘ hat er dagegen kein Interesse. Auf die Frage, ob er sich mit dem Rosenkavalier von 2012 und Dauersingle Paul Janke bei ‚Bachelor in Paradise‘ sehe, antwortete der frischgebackene Ex von Jessica Paszka: „Auf keinen Fall! Paul Janke kann ich auch so kennenlernen!“ Offiziell stehen bisher für die neue Staffel von ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ allerdings noch keine Kandidaten fest. Jedoch rückt sich David mit diesen Aussagen in den Fokus als potenzieller neuer Anwärter der Show.