Freitag, 20. Oktober 2017, 19:27 Uhr

Janina Uhse kommt mit erster großer Kinohauptrolle

Janina Uhse wird schon bald auf der großen Leinwand zu sehen sein. Nachdem sie sich in ihrer Rolle als Jasmin Flemming bei ‚GZSZ‘ zum Zuschauerliebling entwickelte, darf sie nun auch die Fans im Kino begeistern.

Janina Uhse kommt mit erster großer Kinohauptrolle
Foto: AEDT/WENN.com

Auch nach dem Ausstieg aus der Kultserie kann sie sich also über mangelnde spannende Projekte nicht beklagen – zumal sie zudem als Bloggerin und Influencerin großen Erfolg hat. Im Kino wird sie schon nächstes Jahr zu sehen sein, wie die schöne Brünette gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung selbst bestätigte. Für den Film ‚Der Vorname‘ mit Regisseur Sönke Wortmann ergatterte Janine nämlich eine der begehrten Hauptrollen.

Damit wird sie neben ‚Vincent Will Meer‘-Star Florian David Fitz und ‚Traumfrauen‘-Darstellerin Iris Berben das Publikum in den Kinos unterhalten.

Janina spielt eine Schwangere

Die 28-Jährige selbst wird dabei eine Schwangere spielen – mehr Details, wie auch der Starttermin, sind bis zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht bekannt. Die Rolle in ‚Der Vorname‘ stellt dabei aber nicht Janinas Kinodebüt dar: Im September feierte sie mit dem Film ‚High Society‘ Premiere, in dem sie bereits an der Seite von Iris spielte. Dann dürfte ihr die neue Rolle wohl noch einfacher fallen und die Fans können es sicherlich gar nicht mehr erwarten, ihren Liebling in der Hauptrolle im Kino zu sehen.