Montag, 30. Oktober 2017, 13:57 Uhr

Zachary Levi spielt Captain Marvel

Zachary Levi wird in dem DC-Film ‚Shazam!‘ die Hauptrolle des Captain Marvel übernehmen. Der 31-Jährige darf sich über die besondere Rolle in dem nächsten DC-Blockbuster freuen, für den die Dreharbeiten Anfang nächsten Jahres beginnen sollen.

Zachary Levi spielt Captain Marvel
Foto: Tony Forte/WENN

Der Film basiert auf den Comics von C.C. Beck und Bill Parker aus dem Jahr 1939 und dreht sich rund um den jungen Billy Batson. Der Junge kann sich mithilfe des magischen Wortes „Shazam!“ in den erwachsenen Superhelden Captain Marvel verwandeln.

Der Schauspieler, den man aus der Serie ‚Chuck‘ und den ‚Thor‘-Filmen kennt, zeigt sich auf Instagram begeistert: „Ich bin außer mir vor Dankbarkeit, nicht nur für diese Möglichkeit, sondern auch für die unglaubliche Liebe und Unterstützung, die mir von so vielen von euch da draußen in der Welt entgegengebracht werden. Jetzt müsst ihr mich bitte entschuldigen, ich bin für den Rest meines Lebens im Fitnessstudio.“

Rolle des Gegenspielers noch unklar

Wer den Gegenspieler in ‚Shazam!‘ übernehmen wird, ist dafür noch unklar. Eigentlich handelt es sich bei der Rolle in den Comcis um den Bösewicht Black Adam. Die Rolle wird Dwayne Johnson übernehmen. Der Antagonist wird jedoch noch keinen Auftritt in dem ersten Captain Marvel-Film haben, sondern wird in einem anderen Film eingeführt. Es wird erst in den Fortsetzungen zu einem direkten Aufeinandertreffen der zwei Comiccharaktere kommen. Die Regie für ‚Shazam!‘ wird David F. Sandberg übernehmen, der mit den Horrorfilmen ‚Lights Out‘ und ‚Annabelle 2‘ auf sich aufmerksam machen konnte. Das Drehbuch werden Henry Gayden und Darren Lemke schreiben.