Mittwoch, 01. November 2017, 8:32 Uhr

Jennifer Lopez und A-Rod: "Wir sind wie Zwillinge"

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez „verstehen“ einander offenbar ausgezeichnet. Die 48-jährige Sängerin und der ehemalige Baseball-Profi sind seit Februar ein Paar.

Jennifer Lopez und A-Rod: "Wir sind wie Zwillinge"
Foto: WENN.com

Beide glauben, dass die Stärke ihrer Beziehung sei, dass sie bereits „Höhen und Tiefen“ in der Öffentlichkeit durchgemacht haben. Deshalb „verstehen“ sie sich einfach. Alex sagte gegenüber dem US-Magazin ‚Vanity Fair‘: „Wir sind ziemliche Zwillinge. Wir sind beide Löwen. Wir sind beide aus New York. Wir sind beide Latinos und noch zwanzig andere Sachen.“ JLo fügte hinzu: „Ich verstehe ihn auf eine Art, die glaube ich niemand anderes verstehen kann und er versteht mich, wie es sonst kein anderer könnte.“

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am

Lobhudelei ohne Ende

Schon in der Vergangenheit hatte A-Rod von seiner neuen Freundin geschwärmt. Im Umgang mit ihren Kindern sei sie wundervoll. Außerdem arbeite sie wahnsinnig hart. „Jennifer ist eine wundervolle Person. Sie arbeitet am härtesten, sie hat ungefähr 10 Jobs. Sie liebt Sport. Sie ist selbst eine Athletin. Sie ist aber auch eine großartige Mutter, eine großartige Tochter, eine großartige Freundin. Sie ist einfach jemand, der… den man einfach gerne um sich hat“, sagte der 42-Jährige damals gegenüber ‚Nightlife‘.

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am