Mittwoch, 01. November 2017, 23:41 Uhr

Victoria's Secret: Lais Ribeiro trägt den Fantasy-Bra

Der Fantasy-Bra von ‚Victoria’s Secret‚ geht dieses Jahr an… Lais Ribeiro. Seit 1996 steigt jedes Jahr die Spannung, welcher der Victoria’s Secret-Engel den berühmten Fantasy-Bra tragen darf, der den Höhepunkt jeder Show markiert.

Victoria's Secret: Lais Ribeiro trägt den Fantasy-Bra
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Dieser wird seit 21 Jahren nämlich jedes Jahr neu entworfen und hat meistens einen Wert zwischen zwei und vier Millionen US-Dollar, da die Modelle oft nur aus Edelsteinen bestehen. Der ‚Bright Night‘-Fantasy-Bra von letztem Jahr ergab somit insgesamt 18 Karat. Für die Laufstegshow 2017, die am 20. November in Shanghai stattfinden wird, wurde nun Lais Ribeiro auserkoren, das Fashion-Highlight zu tragen.

Ribeiro seit 7 Jahren bei Victoria’s Secret

Die Brasilianerin ist seit 2010 bei dem Label und wurde 2015 zum Victoria’s Secret-Engel gekürt. Damit tritt sie in die Fußstapfen der Supermodels Heidi Klum, Gisele Bündchen, Tyra Banks, Alessandra Ambrosio und Jasmine Tookes, die diese Ehre letztes Jahr zuteil kam.

Die brasilianische Schönheit erzählte der ‚Vogue‘ begeistert von der Überraschung und verriet auch schon etwas über den BH: „Man fühlt sich einfach so wunderbar und mächtig, wenn man ihn trägt. Als hätte sich die ganze Arbeit ausgezahlt. Ich wusste zuerst gar nicht, dass das eine Anprobe für den [Fantasy-Bra] war. Ich kam herein und als ich ihn anprobierte, weinte ich. Es war unglaublich. Ich liebe die Farben auf meinem Hautton und die großen Edelsteine.“ Der diesjährige BH soll von goldenen Blättern und Saphiren geschmückt sein und einen eigenen Gürtel aufweisen.