Donnerstag, 02. November 2017, 9:53 Uhr

Trailer: Luke Skywalker zurück auf dem "Millennium Falken"

Kurz vor Weihnachten kommt der achte „Star Wars“-Film in die Kinos. Ein neuer Original-Trailer (die deutsche Version ist noch nicht draußen) entzückt die Fans ganz besonders.

Trailer: Luke Skywalker zurück auf dem "Millennium Falken"
Luke Skywalker (Mark Hamill). Foto: John Wilson. Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved.

In dem neuen Trailer zu „Star Wars: Die letzten Jedi“ besteigt der von Mark Hamill gespielte Luke Skywalker den „Millennium Falken“. Das legendäre Raumschiff von Han Solo (Harrison Ford) hatte der Sohn von Bösewicht Darth Vader zuletzt in der Episode „Das Imperium schlägt zurück“ von 1980 betreten.

Fans der Saga feierten die kurze Szene des Clips, der am Mittwoch (Ortszeit) im Internet veröffentlich wurde. „Ich wette, die meisten Kommentare werden sich darum drehen, dass Luke auf dem „Millennium Falken“ ist“, schrieb ein Nutzer unter das Video. Der achte Teil der Science-Fiction-Reihe kommt Mitte Dezember in die Kinos.

Zweiter Teil der neuen Trilogie

Es ist der zweiter Teil der dritten „Star Wars“-Trilogie, die mit „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ ihren Anfang nahm und 2019 endet. „Star Wars 8“ schließt direkt an den Vorgänger an: Rey, mit den Erfahrungen ihres ersten großen Abenteuers in den Knochen, geht bei Luke Skywalker auf dem Inselplaneten Ahch-To in die Lehre.

Trailer: Luke Skywalker zurück auf dem "Millennium Falken"
Chewbacca (Joonas Suotamo) und Regisseur Rian Johnson. Foto: David James. 2017 Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved.

Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. Doch die Schergen der Ersten Ordnung lassen Meister und Schülerin in der Insel-Idylle nicht lange in Ruhe. Und einer von Lukes ehemaligen Schützlingen, Kylo Ren, hat die finstere Mission noch längst nicht beendet, die ihm Snoke auftrug…