Dienstag, 07. November 2017, 12:26 Uhr

Kim Kardashian von dieser Bodybuilderin inspiriert

Kim Kardashian West hat sich für eine verrückte After-Schwangerschafts-Diät entschieden. Auf Instagram hat sie offenbar eine Bodybuilderin aufgetan, die nach ihrer Schwangerschaft 35 Kilo zugenommen und es trotzdem zu ihrem Bikini-Body zurück geschafft hat.

Kim Kardashian von dieser Bodybuilderin inspiriert
Miss Kardashian lässt hängen. Foto: Brian To/WENN.com

Die ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Darstellerin lässt sich davon gerne inspirieren und will nun selbst gegen die Schwangerschaftspfunde angehen. Vor knapp zwei Jahren kam ihr Sohn Saint zur Welt und Kim will nun endlich ihre Wunschfigur zurück haben. „Ich werde eine ziemlich verrückte Diät anfangen. Ich habe auf Instagram diese Bodybuilderin gefunden, die in der Schwangerschaft 35 Kilo zugenommen hat. Ihr Kind ist jetzt sechs und sie ist in Bestform“, erzählt Kim ihrer Mutter Kris Jenner in einer Folge der Reality-Sendung.

Kardashian outet sich als Fan

Melissa Alcantara ist die besagte Fitness-Trainerin und Kim ist jetzt schon ein großer Fan. „Sie ist super inspirierend und ich würde sie so gerne treffen und schauen, ob sie mich trainieren kann.Sie könnte mir helfen, das Essen zu koordinieren und mich auf einen tollen Weg bringen. Wenn ich nur zu zehn Prozent wie sie wäre, würde das mein Leben verändern.“