Samstag, 11. November 2017, 17:48 Uhr

Marcus Thomas: Vom TV-Moderator zur Muskelmaschine

Ernst-Marcus Thomas war ein bekanntes Gesicht im deutschen TV. Er hatte in ARD-Serie „Die Kommissarin“ oder in der Soap „Marienhof“ Gastauftritte. 2008 übernahm er die Moderation des ZDF-Fernsehgartens von Andrea Kiewel. Jetzt hat er ein Buch geschrieben.

Marcus Thomas: Vom TV-Moderator zur Muskelmaschine
Foto: Martin Bentsen

Sie können essen, was sie wollen, aber nehmen einfach nicht zu. Sie mühen sich im Fitness-Studio ab, aber die Muskeln wachsen einfach nicht. Wie sehr Übergewichtige mit ihren Pfunden hadern ist bekannt, aber kaum einer spricht über die vielen sehr schlanken Männer, die unter ihrem „Zu dünn sein“ regelrecht leiden. Diese Gruppe ist größer, als man denkt und macht im Fitnessstudio die Mehrheit der Trainierenden aus.

Am 13. November 2017 erscheint „Vom Leichtgewicht zur Muskelmaschine“ von Ernst-Marcus Thomas im riva Verlag.

Hochtrainiert auf 91kg

Jede Zeile in diesem Ratgeber hat nur ein Ziel: Muskelmasse zunehmen und mehr körperliche Präsenz zeigen. Der Journalist und frühere TV-Moderator Ernst-Marcus Thomas ist selbst ein „Hardgainer“ und hat es geschafft, sich von 75 auf 91 Kilogramm Muskelmasse hoch zu trainieren. In seinem Buch verrät er, was man als Hardgainer über Ernährung wissen muss, welches Workout einen wirklich voranbringt, wie sinnvoll Nahrungsergänzungsmittel sind und wie man auf dem Weg zum Sixpack motiviert bleibt.

Marcus Thomas: Vom TV-Moderator zur Muskelmaschine
Fotos: Riva

Dabei bezieht er immer die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie seine eigene Erfahrung mit der Thematik mit ein.

Ein Buch, das von einem Hardgainer für andere Hardgainer geschrieben wurde. Hintergrund: „Hardgainer“ (von: to gain = gewinnen) sind junge Männer, die Mühe haben, Masse zu „gewinnen“, weil ihr Stoffwechsel insbesondere Kohlenhydrate überdurchschnittlich schlecht verwerten kann. Im Kraftraum macht diese Gruppe die Mehrheit der Trainierenden aus.

klatsch-tratsch.de verlost 3x das Buch von Marcus Thomas