Samstag, 11. November 2017, 12:54 Uhr

Timur Ülker startet ganz nackt, mit 15kg weniger und neuer Single durch

Heute Abend startet die 4. Staffel von „Adam sucht Eva“ und gleich in der ersten Folge stranden die ersten drei Promis neben drei „Normalos“ auf der „Insel der Versuchung“. Los geht’s um 22.15 Uhr. Und für alle Teilnehmer natürlich – gnadenlos komplett hüllenlos.

Timur Ülker startet ganz nackt, mit 15kg weniger und neuer Single durch
Foto: MG RTL D

In der Auftakt-Episode zu sehen sind diese „Prominenten“: Patricia Blanco (46, Tochter von Schunkel-Schlager-Fossil Roberto Blanco), Melody Haase (23, Ex DSDS-Sternchen) und Timur Ülker (28, Musiker und Schauspieler, „Köln 50667“)

Der schöne Timur – Musiker und Schauspieler aus Köln – ist dabei der wohl aufregendste Hingucker der gesamten Staffel schlechthin. Seit einem dreiviertel Jahr soll der 28-jährige Single sein. Timur ist bekannt aus der RTL2-Soap „Köln 50667“, wo er im Frühjahr 2017 nach zwei Jahren ausgestiegen ist. Für die Show hat er zwei Monate strengste Diät gehalten und 15kg abgenommen, wie er auf Instagram verriet.

Seitdem kümmert er sich um seine Musik – seine aktuelle Rap-Single „Ich fahr mit dir“ erschien kürzlich als Download auf allen Portalen, und mit einem dazugehörigen Video, das er in Los Angeles gedreht hat. Noch bis Ende Dezember studiert Timur Ülker Method Acting dort am Lee Strasberg Theatre and Film Institute.

Sein Ziel war schon immer die Musik

Seinen Ausstieg in der RTL-II-Scripted-Soap erklärte er im März gegenüber ‚Kukksi.de‘ so: „Im Grunde habe wir uns getrennt, weil mein Ziel schon immer die Musik war. Dadurch, dass die Musik immer weiter in den Hintergrund rückte, wurde ich unglücklich und das wirkte sich dann auch auf meine tägliche Laune aus.“ Vermutlich markiert „Adam sucht Eva“ nun seinen medialen Neuanfang.

Timur Ülker startet ganz nackt, mit 15kg weniger und neuer Single durch
Foto: MG RTL D

Auf Instagram postete Body-Poser Timur seit Sommer jedenfalls zahlreiche Fotos, die demonstrieren sollen, wie gut er sich in Form gebracht hat. Und ja, der Bursche kann sich sehen lassen.

„Adam sucht Eva – Promis im Paradies“ wurde im Juni 2017 zu wiederholten Mal auf dem Tikehau Atoll in der Südsee, Französisch-Polynesien, 22 Flugstunden von Deutschland entfernt produziert. Unmittelbar nach der Ausstrahlung berichten wir die kommenden acht Tage in Wort und Bild über die Ereignisse in der jeweiligen Episode!