Montag, 13. November 2017, 23:15 Uhr

"Adam sucht Eva": Hier schleppt sich Djamila Rowe ans Ufer

Mit Djamila Rowe (50, gelernte Visagistin aus Berlin) strandete heute quasi die Mutter aller Luder mit zwei großen Argumenten auf der „Insel der Versuchung“ in der schrägsten Nackt-Dating-Show ever: „Adam sucht Eva“.

"Adam sucht Eva": Hier schleppt sich Djamila Rowe ans Ufer
Botschaftsluder Djamila Rowe wird an das Ufer der Südsee gespült. Foto: MG RTL D

Außerdem waren in der heutigen Folge dabei: Patricia Blanco (46, seit Jahren „die Tochter von“), Melody Haase (23, Ex-DSDS-Sternchen), Michael (23, gelernter Dachdecker und Produktionsmitarbeiter in der Autoindustrie aus dem Saarland), Martin Kesici (44, Musiker aus Berlin), Elisa (29, Versicherungsmitarbeiterin aus Berlin), und Christian (39, Kaufmann für Immobilien und Tennistrainer aus Freiburg). Fassen wir mal das Geschehen an Tag 3 zusammen:

Frau Rowe hat null Sex seit 2008

Die von den Inselbewohnern ausgewählte Djamila Rowe (50) wird ans Ufer des Nackt-Paradieses gespült. Insidern ist sie auch besser bekannt als Botschaftsluder. Djamila sieht das ganz locker: „Einmal Luder, immer Luder – ich zeige den jungen Hühnern heut mal wieder, was die Mutter aller Luder so drauf hat.“

"Adam sucht Eva": Hier schleppt sich Djamila Rowe ans Ufer
Djamila Rowe (gelernte Visagistin) muss sich erstmal akklimatisieren. Patricia Blanco („Tochter von“) führt sie herum. Foto: MG RTL D

Dabei sei sie beim Thema Nacktheit laut eigener Aussage eher der verklemmte Typ und lege sich auch nicht oben ohne an den Strand. Dennoch bleibt ihr ein Funken Hoffnung, den Mann ihres Lebens im Paradies zu finden. Ihr Adam sollte erfolgreich sein – ein Alpha-Tier, ein Mann mit Macht. Natürlich. Und sie verblüfft die Meute damit, dass sie seit 2008 null-mal null Sex gehabt hätte – (was wir sofort glauben!). Für Melody ist Rowe damit fast schon wieder Jungfrau.

Cocktails und Palmwedel

Djamila muss sich erstmal akklimatisieren. Das Paradies habe sie sich anders vorgestellt. Und sie behält ihre Verbesserungsvorschläge nicht lange für sich. Neben einem anderen Farbkonzept, Waschbecken und Fußböden aus Marmor, fehle es vor allem an einem Insulaner, der ihnen Cocktails serviert und mit Palmen wedelt. Auch die Aussicht aufs Meer würde sie am liebsten gegen gemütliche Boxspringbetten mit weißen Bettlaken tauschen.

"Adam sucht Eva": Hier schleppt sich Djamila Rowe ans Ufer
Christian (39), Kaufmann für Immobilien und Tennistrainer aus Freiburg. Foto: MG RTL D

Samenstau und „alte Pferde“

Modern-Talking-Fan Michael dankt Gott für die Sexbombe Elisa: „Ich bin fasziniert von dieser Frau! Sex wäre natürlich der Wahnsinn, weil langsam bekomme ich hier echt Samenstau“. Doch Elisa ist nicht diejenige, die ihm abhelfen kann – denn beim Zöpfeflechten nähert sie sich dem ebenso tätowierten Martin Kesici an. Das passt Konkurrent Michael, von dem sich Elisa immer mehr entfernt, so gar nicht in den Kram – hat er auf das falsche Pferd gesetzt?

Auch Melody schminkt sich Martin ab. Doch zumindest Michael kann sich vorerst mit Neuzugang Djamila von seiner Eifersucht ablenken: „Auf alten Pferden lernt man gut reiten.“ Er habe schon gemerkt, dass Djamila einen jungen Kerl wie ihn bräuchte, der sie richtig hart dran nehme. Doch wie sieht Djamila das – ist er der richtige Typ für den ersten Sex seit neun Jahren?

"Adam sucht Eva": Hier schleppt sich Djamila Rowe ans Ufer
Folge 3: (hinten v.l.) Michael (23), Christian (39), Martin Kesici (44). (vorne v.l.) Djamila Rowe (50), Melody Haase (23, Elisa (29), Patricia Blanco (46). Foto: MG RTL D

Ein Mann wie aus der Herrenparfüm-Werbung

Melodys Wunsch nach Männernachschub wird mit einem Mann wie aus einer Herrenparfüm-Werbung entsprochen: Christian (38, Foto oben) aus Freiburg ist schon über vier Jahre Single. Er findet, dass Flirten und alles andere rund um die Liebe und das Kennenlernen in Deutschland sehr langweilig geworden sei – das sei auf der Insel definitiv anders. Seine Eva soll hemmungslos und neugierig sein und viel ausprobieren wollen. Doch hier sieht er nur: Evas aus der Fraktion TV-Schlampen. Doch wider Erwarten können Melody und Patricia bei Christian mit warmer Ausstrahlung punkten. Michael betet derweil auch für neue Evas, das Thema „Elisa“ sei für ihn durch und er wartet auf Nachschub für seinen noch immer vorhandenen Samenstau.

Die vierte Folge zeigt RTL morgen, Dienstag, 14. November 2017, ab 23.05 Uhr.