Donnerstag, 16. November 2017, 8:24 Uhr

Frau Schrowange ist frisch verliebt!

Birgit Schrowange schwebt auf Wolke Sieben und das teilt sie höchstselbst der Öffentlichkeit mit. Es gibt einen neuen Mann im Leben der 59-jährigen Moderatorin.

Frau Schrowange ist frisch verliebt!
Foto: Becher/WENN.com

Nachdem sie sich 2006 von Markus Lanz trennte, mit dem sie einen Sohn großzieht, blieb der Fernseh-Star bewusst Single. „Alles kommt zu dem, der warten kann“, sagt Schrowange heute über ihre Zeit allein. Denn vor kurzem lernte sie endlich jemanden kennen, der ihr Schmetterlinge im Bauch brachte. Im Interview mit der Illustrierten’Bunte‘ sagte die ‚Extra‘-Moderatorin: „Ja, ich bin verliebt. Es hat bei Frank und mir total gefunkt. Wir verstehen uns großartig, haben Schmetterlinge im Bauch und sind total glücklich.“

Er ist ein Geschüftsmann

Offenbar lernten sich die zwei im Sommerurlaub kennen, wo beide mit ihren Kindern im Teenageralter unterwegs waren. Ihr Auserwählter lebt demnach am Zürichsee und arbeitet für einen US-Konzern.

Schrowange erzählt weiter: „Frank ist ein guter Typ. Er ist unwahrscheinlich liebenswert und herzlich. Er hat Charakter, das ist mir besonders wichtig. Er hat nicht nur ein schönes Äußeres, sondern ist auch innerlich schön.“ Als es zwischen den zwei Turteltauben funkte, trug sie noch ihre dunkle Perücke, doch schon früh traute Schrowange sich, ihre grauen Haare zu zeigen. Sie erzählt über den Moment: „Er findet mich super mit den kurzen grauen Haaren