Sonntag, 19. November 2017, 9:29 Uhr

"Die Unglaublichen 2": Erster Teaser

Der erste Trailer zu ‚Die Unglaublichen 2‘ wurde veröffentlicht. Nachdem der erste Teil des Pixar-Films vor immerhin schon 13 Jahren für vollen Kinos gesorgt hat, steht nun die Fortsetzung in den Startlöchern. Nun gab es erste Einblicke in die neue Geschichte der Superheldenfamilie.

"Die Unglaublichen 2": Erster Teaser
Foto: Disney/Youtube

Der Teaser-Trailer zeigt, dass ‚Die Unglaublichen 2‘ unmittelbar nach den Geschehnissen des ersten Teils beginnen wird. Supermutter Helen und ihr Supermann Bob, die auch als Elastikgirl und Mr. Incredible bekannt sind, müssen wieder ein neuen Abenteuer bestehen.

Beide haben nach wie vor keine Ahnung, dass ihr jüngster Sohn, Baby Jack-Jack, ebenfalls über Superkräfte verfügt. Doch wie der erste Trailer des neuen Films nun zeigt, werden die beiden Supereltern das sehr bald herausfinden.

Kinostart im Herbst 2018

Nachdem Brad Bird schon ‚Die Unglaublichen‘ inszenierte, zieht er auch bei der Fortsetzung die Fäden. Dabei muss der auch einen kleinen Fehler des Vorgängers korrigieren: Der berühmte Pixar-Pizza-Planet-Truck, ein wiederkehrendes Easter-Egg der Animationsschmiede, fehlt nämlich im ersten Teil. Damit ist Die Unglaublichen der einzige Kinofilm überhaupt von Pixar, in dem das Fahrzeug nicht zu sehen ist. Nur im Videospiel ist der Truck ist dieser Truck enthalten. Das wird sich im Sequel des Kassenschlagers jedoch sicherlich ändern.

‚Die Unglaublichen 2‘ startet am 27. September 2018 in den deutschen Kinos.

Die 12 berühmtesten Pixar-Filme (ohne Fortsetzungen)

1995: Toy Story
1998: Das große Krabbeln (A Bug’s Life)
2001: Die Monster AG (Monsters, Inc.)
2003: Findet Nemo (Finding Nemo)
2004: Die Unglaublichen – The Incredibles (The Incredibles)
2006: Cars
2007: Ratatouille
2008: WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf (WALL·E)
2009: Oben (Up)
2012: Merida – Legende der Highlands (Brave)
2015: Alles steht Kopf (Inside Out)
2017: Coco – Lebendiger als das Leben!