Mittwoch, 22. November 2017, 13:03 Uhr

"Star Wars - Die letzten Jedi": Lando Calrissian ist draußen

Rian Johnson bestätigt, dass Lando Calrissian nicht in ‚Star Wars: Die letzten Jedi‘ erscheinen wird. Der Schmuggler – der von Billy Dee Williams gespielt wurde – tauchte das erste Mal in ‚Das Imperium schlägt zurück‘ als enger Freund von Han Solo (Harrison Ford) auf.

"Star Wars - Die letzten Jedi": Lando Calrissian ist daußen
Foto: Dominic Chan/WENN.com

Fans spekulierten darüber, ob er in der achten Fortsetzung zurückkehren wird aufgrund des Tod seines Freundes. Nun enthüllt Filmemacher Johnson, dass er gerne gesehen hätte, dass der Charakter zurückkehrt, aber diese Möglichkeit nie wirklich im Raum stand. Im Gespräch mit ‚Entertainment Weekly‘ erklärt Johnson: „Nein, und ich möchte nicht, dass sich Fans große Hoffnungen machen. Er ist nicht im Film und es war nie wirklich etwas, das aufkam. Ich meine, ich liebe diesen Charakter. Es wäre schön gewesen, ihn zu sehen, aber es war nicht etwas, das in der Geschichte Platz gefunden hätte.“

Obwohl seine Rückkehr ausgeschlossen ist, taucht Williams‘ Name oft in Unterhaltungen auf und sein Manager Brad Kramer enthüllte, dass er gehofft habe, er könne zum populären Sci-Fi-Franchise zurückkehren.

Billy wäre gerne wieder dabei

Kramer sagte: „Billy respektiert die Studios und alle, die an der Entscheidung involviert sind, aber er wäre glücklich, in zukünftigen ‚Star Wars‘-Filmen zu sein, falls er gefragt werde.“ Obwohl Williams nicht zurückkehrt, wird sein Charakter von Donald Glover in dem kommenden Han Solo-Spin-off ‚Solo: A Star Wars Story‘ neu interpretiert. In ‚Die letzten Jedi‘ werden dafür andere Charaktere zurückkehren, wie Mark Hamill als Luke Skywalker und die verstorbene Carrie Fisher als Leia Organa. Zur weiteren Besetzung zählen außerdem Daisy Ridley (Rey), John Boyega (Finn), Adam Driver (Kylo Ren), Oscar Isaac (Poe Dameron), Lupita Nyong’o (Maz Kanata), Gwendoline Christie (Captain Phasma), Anthony Daniels (C-3PO), Andy Serkis (Snoke) und Domhnall Gleeson (General Lux), die in ihre Rollen aus ‚Das Erwachen der Macht‘ schlüpfen werden. ‚Die letzten Jedi‘ soll im Dezember erscheinen.