Sonntag, 26. November 2017, 16:40 Uhr

Stephen Kings "Dolan's Cadillac" endlich für Zuhause

Am 8. Dezember kommt der 2009 veröffentlichte Film  Dolan’s Cadillac‘ mit Christian Slater in der Hauptrolle endlich auch bei uns raus. Der Thriller kam nie ins Kino sondern ist damals direkt für die DVD-Veröffentlichung (Direct-to-DVD)  produziert worden.

Stephen Kings "Dolan's Cadillac" endlich für Zuhause
Foto: Eurovideo

Der Film basiert auf der gleichnamigen Erzählung aus Stephen Kings Kurzgeschichtensammlung „Alpträume“ von 1993, die auch bereits fürs Fernsehen verfilmt wurden. In dieser Geschichte wird Dolan mitsamt seinem Cadillac in der Wüste lebendig begraben. ‚Dolan’s Cadillac‘ bekam jetzt in Deutschland eine FSK 16-Einstufung.

Rache der besonderen Art, nach der Kurzgeschichte vom Großmeister des Horrors – Stephen King. Seine Bücher waren auch Vorlage für Kultfilme wie „ES“, Friedhof der Kuscheltiere“, „Carrie“, „Christine“ und „Die Verurteilten“.

Keine Zeugen erwünscht

Elizabeth (Emmanuelle Vaugier) beobachtet den Gangsterboss Dolan (Christian Slater) dabei, wie dieser in der Wüste Menschen tötet. Das ist ihr Todesurteil, denn Dolan will keine Zeugen. Er sprengt Elizabeth vor den Augen ihres Mannes Tom (Wes Bentley) mit einer Autobombe in die Luft.

Da Dolan die örtliche Polizei fest im Griff hat kann Tom nichts gegen den Verbrecher ausrichten. Seine anfänglichen Versuche, Dolan legal bestrafen zu lassen enden damit, dass er von Dolans Männern brutal zusammengeschlagen wird. Mehr und mehr überkommt Tom der Wunsch nach Rache, und er entwickelt einen diabolischen Plan, wie er den Mörder seiner Frau vernichten kann.

Stephen Kings "Dolan's Cadillac" endlich für Zuhause
Foto: Eurovideo

klatsch-tratsch.de verlost 3 DVD!

Um teilnehmen zu können, musst Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein oder einfach unseren Youtube-Trailer-Kanal abonnieren! Schreib uns bis zum 12. Dezember 2017  in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte „Dolan’s Cadillac“

Deine Mail geht an: [email protected] Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.