Dienstag, 28. November 2017, 10:08 Uhr

Prinz Harry: Nachwuchs in "naher Zukunft"

Prinz Harry und Meghan Markle könnten bald den nächsten Schritt wagen. Nachdem gerade bekannt gegeben wurde, dass sich der britische Royal und seine schöne Freundin im Frühjahr nächsten Jahres das Jawort geben werden, gibt es nun schon Gerüchte um baldigen Familienzuwachs.

Prinz Harry: Nachwuchs in "naher Zukunft"
Foto: John Rainford/WENN.com

Im ersten gemeinsamen Interview nach der Verkündung sprach das Paar nun ganz offen über seine Liebe und auch über das Thema Nachwuchs. Dabei offenbarte der 33-Jährige, dass er und seine Liebste sich damit noch etwas Zeit lassen wollen. „Ein Schritt nach dem anderen, aber hoffentlich werden wir in naher Zukunft eine Familie gründen“, erklärte Harry in dem großen Liebesinterview laut BBC.

Er will Vater werden

Gerüchte über eine mögliche Schwangerschaft der 36-Jährigen gab es schon häufiger und auch der Prinz goss mit einigen Aussagen Öl ins Feuer. „Natürlich würde ich gerne Kinder haben“, offenbarte er bereits im April in einem Interview mit dem Podcast von ‚The Telegraph‘. Zudem verriet er, dass er bereits mehrfacher Pate von Kindern seiner Freunde sei. Wichtig sei, erwachsen zu werden, aber auch in der Lage zu sein, mit seiner Kindheit in Verbindung zu bleiben, so Harry über diese Aufgabe.