Sonntag, 03. Dezember 2017, 10:19 Uhr

Jason Aldean: Der Sänger vom Las-Vegas-Massaker ist Vater geworden

Jason Aldean ist zum dritten Mal Vater geworden, nachdem er sich durch ein ziemlich stressiges Jahr gekämpft hat. Der 40-Jährige und seine Frau Brittany Kerr bekamen am Samstag (2. November) ihren Sohn Memphis und sind beide mehr als glücklich.

Jason Aldean: Der Sänger vom Las-Vegas-Massaker ist Vater geworden
Foto: DJDM/WENN.com

Erst vor zwei Monaten gab es eine Massaker auf dem ‚Route 91 Harvest‘-Musikfestival in Las Vegas während Jason auf der Bühne stand. Der Country-Sänger schrieb auf Instagram: „Ich fühle mich heute so gesegnet, meinen kleinen Mann auf die Welt kommen zu sehen. In diesem Jahr, das wie eine Achterbahnfahrt war, ging es eigentlich die ganze Zeit nur darum. Ich kann es kaum erwarten, zu sehen, was das Leben für dieses Kind auf Lager hat. Memphis Aldean.“

„Der glücklichste Tag meines Lebens“

Auch Brittney ließ auf ihrem Account die Öffentlichkeit an ihre Freude teilhaben. „Memphis Aldean Williams, heute um 1.29 Uhr geboren, wiegt 4,2 Kilogramm. Es gibt wirklich keine Worte für die Liebe, die wir fühlen. Vielen Dank für deine unglaubliche Unterstützung @jasonaldean und für das andauernde Handquetschen und das Kneifen. Zweifellos der glücklichste Tag meines Lebens.“