Dienstag, 05. Dezember 2017, 18:55 Uhr

Gigi Hadid: Wird ihre Mutter die nächste Heidi Klum?

Gigi Hadids Mutter Yolanda Hadid will mit ihrer eigenen Model-Castingshow durchstarten. Im nächsten Jahr geht ‚Germany’s Next Topmodel‘ mit Heidi Klum in die 13. Runde und wird sicherlich wieder mit guten Quoten das nächste deutsche Topmodel finden.

Gigi Hadid: Wird ihre Mutter die nächste Heidi Klum?
Yolanda, Gigi, Bella. Foto: Andres Otero/WENN.com

Das hat sich nun auch die Amerikanerin Yolanda Hadid vorgenommen, die mit ihrer neuen Show ‚Making A Model With Yolanda Hadid‘ die größten Schönheiten des Landes suchen will. Hadid selbst war in den Achtzigern ein begehrtes Model und gab die attraktiven Gene später auch an ihre Kinder weiter. Das Resultat: Tochter Gigi ist die Muse des Modedesigners Tommy Hilfiger, Tochter Bella schwebt als Engel über den Victoria’s Secret-Laufsteg und Sohn Anwar ist das Gesicht von Hugo Boss.

Achtteilige TV-Show

In der achtteiligen Show wird Yolanda sechs Models und deren Mütter beibringen, was es heißt, eine erfolgreiche Marke und Karriere aufzubauen. Bei Laufsteg-Auftritten werden die Kandidatinnen gegeneinander antreten und bei Übungen jede Woche die Möglichkeit haben, 4000 Euro zu gewinnen.

Am Ende der Staffel gewinnt das erfolgreichste Mutter-Tochter-Gespann einen Vertrag mit Hadid und IMG. Im Trailer zur Sendung klärt Hadid laut ‚Vogue‘ ihre Models bereits im Vorhinein auf: „Mit genügend Social-Media-Followern kann ein Mädchen heutzutage das nächste Supermodel werden.“ In der Show der 53-Jährigen, die am 11. Januar 2018 starten soll, werden auch Yolandas Töchter Gigi und Bella Gast-Auftritte haben.