Mittwoch, 06. Dezember 2017, 9:13 Uhr

Guildo Horn: Festtage mit Spargelröllchen und krummem Tannenbaum

Schlagersänger Guildo Horn hat bekanntlich ein Herz für Außenseiter. Das gilt auch für den Weihnachtsbaum. Zum Fest hat Guildo Horn noch einen besonderen Wunsch.

Guildo Horn: Festtage mit Spargelröllchen und krummem Tannenbaum
Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

Der 54-Jährige ist ein großer Weihnachtsfan. „Ich freue mich ganz wild aufs Christkind“, sagte der gebürtige Trierer, der gerade mit seinem neuen Album „Weihnachten mit Guildo“ auf Tour ist, der Deutschen Presse-Agentur. Er feiere Heiligabend „mit Vinyl, meinen Liebsten und einem kleinen krummen Tannenbaum“. Dazu gehörten auch Spargelröllchen, ein Gläschen Eierlikör und diverse Süßspeisen. Was er sich zu Weihnachten wünsche? „Dieses Jahr bin ich sehr bescheiden und wünsche mir nur Weltfrieden“, sagte der Musiker.

Neues Weihnachtsalbum

Zu seinem neuem Album – dem ersten seit 2014 – heißt es auf seiner Webseite: “’Weihnachten mit Guildo‘ – Ein Meisterwerk, welches es versteht Heintje mit Deep Purple zu versöhnen. Bis zum 23. Dezember ist Guildo Horn noch auf Tour.

Das kommende Jahr wird für Horn dann ein ganz besonderes: Da jährt sich seine Teilnahme beim Eurovision Song Contest („Guildo hat euch lieb“) zum 20. Mal. „Das wird gefeiert.“ 1997 schaffte es der schräge Sänger mit seinem Song „Guildo hat euch lieb!“ – komponiert von Stefan Raab unter dem Pseudonym „Alf Igel“ – von auf Platz sieben. (dpa/KT)