Freitag, 08. Dezember 2017, 17:13 Uhr

Gewinnspiel "Babylon Berlin": Hier ist der fette Soundtrack!

Gerade erschien der Soundtrack zur spektakulären Serie „Babylon Berlin“. Auf der Doppel-CD Länge findet man 34 Stücke, darunter auch sechs Kompositionen von Bryan Ferry, reichlich Material des Berliner Songwriters Nikko Weidemann sowie dem australischen Komponisten Johnny Klimek sowie Regisseur Regisseur Tom Tykwer u.v.m.

Gewinnspiel "Babylon Berlin": Hier ist der fette Soundtrack!
Foto: Frédéric Batier/X Filme

Nachdem die erste hypnotische Auskopplung „Zu Asche, zu Staub (Psycho Nikoros)“ von Severija schon in Trailern auf Sky und bei vielen Radiostationen vorgestellt wurde, gibt’s hier den eindrucksvollen Videoclip mit jeder Menge Original-Footage!

„Babylon Berlin“ ist die bislang aufwendigste deutsche Serienproduktion. Die zwei Staffeln mit jeweils 8 Episoden wurden in 180 Tagen an 300 verschiedenen Locations, darunter Originalschauplätze wie der Berliner Alexanderplatz, gedreht. Im Potsdamer Studio Babelsberg entstand die „Neue Berliner Straße“, eine beeindruckende Außenkulisse, die viele Impressionen der Stadt zu jener Zeit wiedergibt. Szenenbildner Uli Hanisch („Das Parfum“, „Ein Hologramm für den König“) entwarf für das Studio einen kompletten Straßenzug.

klatsch-tratsch.de verlost 3 Soundtracks!

Um teilnehmen zu können, musst Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein oder einfach unseren Youtube-Trailer-Kanal abonnieren! Schreib uns bis zum 20. Dezember 2017  in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte „Babylon Berlin“

Deine Mail geht an: [email protected] Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.