Mittwoch, 13. Dezember 2017, 12:37 Uhr

James Corden: "Wir können nicht aufhören zu lächeln"

James Corden und seine Frau Julia Carey haben am Dienstag (12. Dezember) ihr drittes Kind bekommen. Der 39-jährige TV-Star und seine Frau ziehen bereits Sohn Max (6) und Tochter Carey (3) gemeinsam groß und teilten nun die Geburt ihrer zweiten Tochter über Twitter mit.

James Corden: "Wir können nicht aufhören zu lächeln"
Foto: Brian To/WENN.com

Außerdem dankte der Brite Harry Styles, dass er spontan für ihn in der ‚Late Late Show‘ einsprang: „Heute durften wir unsere wunderschöne Tochter auf der Welt willkommen heißen. Ihr und ihrer Mutter geht es gut. Wir können nicht aufhören zu lächeln. Danke Harry, dass du mit nur zweieinhalb Stunden Vorlauf spontan für mich eingesprungen bist, um meine Show zu veranstalten! xxx“.

James enthüllte das Geschlecht seines Babys bereits bei den Emmy Awards im September, als er ebenfalls erklärte, dass das Paar sich freue, das Kind über die Weihnachtszeit zu bekommen. Er sagte: „Sie wird Weihnachten ankommen – wir sind so aufgeregt. Es wird großartig, schön. Wir bekommen ein kleines Mädchen, es wird fantastisch.“

Seit fünf Jahren verheiratet

Außerdem scherzte er darüber, dass er sein bestes gebe, um die Essensgelüste seiner Frau während des Events zu befriedigen: „Ich bin mit meiner Frau hier und sie ist im fünften Monat schwanger, deswegen überlege ich die ganze Zeit, wo ich kleine Snacks verstecken könnte. Sie wird nämlich alle sieben Minuten hungrig… Es ist so, dass ich den ganzen Zorn abbekommen werde, wenn sie nicht gefüttert wird.“

James und Julia sind seit September 2012 verheiratet und sind in die Vereinigten Staaten gezogen, als der beliebte Moderator 2015 die ‚Late Late Show‘ übernahm.