Sonntag, 17. Dezember 2017, 17:12 Uhr

"The Voice of Germany": Das sind die Songs der Finalisten

Drei Monate einer aufregenden Zeit liegen hinter den vier Finalisten von „The Voice of Germany“: Heute Abend stehen BB Thomaz (33, Düsseldorf), Benedikt Köstler (17, Burgthann), Anna Heimrath (20, Graz) und Natia Todua (21, Bruchsal) im großen Live-Finale der erfolgreichen Musikshow.

"The Voice of Germany": Das sind die Songs der Finalisten
Foto: SAT.1/ProSieben/Richard Hübner

Und mit diesen Songs wollen die Finalisten heute überzeugen: Benedikt Köstler singt Elton Johns „Your Song“. BB Thomaz interpretiert „Empire State Of Mind“ (Alicia Keys), Anna Heimrath singt „Beneath Your Beautiful“ (Labrinth feat. Emeli Sandé) und Natia Todua interpretiert Joe Cockers „With A Little Help From My Friends“. Wer wird „The Voice of Germany“ 2017, live um 20:15 Uhr in SAT.1!

Ed Sheeran eröffnet die Finalshow

Der Höhepunkt der show: Jedes Talent performt mit einem internationalen Top-Act: Rita Ora, Beth Ditto, Kelly Clarkson und James Blunt unterstützen die vier Finalisten. Superstar Ed Sheeran eröffnet die Liveshow! Per Telefon- und SMS-Voting stimmen die Zuschauer ab. Wer wird „The Voice of Germany“ 2017?

Übrigens: Im exklusiven Video-Interview oben verraten Rita Ora und Benedikt, dass es in ihrem Song „Anywhere“ um Freiheit geht und den Alltag hinter sich zu lassen. Rita ist sich jedenfalls sicher, dass Benedikt eine große Zukunft vor sich hat.