Sonntag, 17. Dezember 2017, 16:39 Uhr

"Titanic" feiert 20-jähriges Jubiläum: 20 schräge Fakten!

Es ist wirklich schon fast 20 Jahre her – am 19. Dezember 1997 kam „Titanic“ in die US-amerikanischen Kinos. Zum Jubiläum haben die Kolleginnen von „Stylight.de“ den kompletten Film noch einmal geschaut und für uns 20 überraschende Fakten über das perfekte Liebespaar Jack & Rose herausgefunden!

"Titanic" feiert 20-jähriges Jubiläum: 20 schräge Fakten!
Foto: 20th Century Fox/: WENN.com

Wie lange dauerte der erste Kuss, wie viele Sekunden berühren sich Jack & Rose zärtlich im Film und die alles entscheidende Frage: warum überlebt Jack nicht? Alle Antworten gibt es in der Grafik unten und auch auf stylight.de!

Mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 1,8 Mrd. US-Dollar belegte das Dreistunden-Drama lange Zeit den 1. Platz in der Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, bis er 2009 durch einen anderen James-Cameron-Film – „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ abgelöst wurde. Der Film markierte den Start der Weltkarrieren von Kate Winslet und Leonardo DiCaprio.

"Titanic" feiert 20-jähriges Jubiläum: 20 schräge Fakten!