Dienstag, 19. Dezember 2017, 8:40 Uhr

Kim Kardashian: Sucht North den Babynamen aus?

Kurvenqueen Kim Kardashian erwartet derzeit wieder Nachwuchs. Dieses Mal könnte der Name von einem besonderen Familienmitglied ausgesucht werden.

Kim Kardashian: Sucht North den Babynamen aus?
Foto: Brian To/WENN.com

Die 37-Jährige und ihr Ehemann wurden im Dezember 2015 zum zweiten Mal Eltern und erwarten derzeit ihr drittes Kind. Damit ihre Erstgeborene dieses Mal mehr mit einbezogen wird, sollen sich die beiden etwas ganz besonders ausgedacht haben. „Kim und Kanye sind sehr besorgt darüber, wie North auf das neue Baby reagieren wird. Es ist besonders herausfordernd, weil sie eine Leihmutter verwenden und sie somit nicht einmal richtig vorbereiten können“, erzählte ein Insider gegenüber der wenig vertrauenswürdigen Seite ‚Hollywood Life‘.

Die Reality-TV-Darstellerin soll sogar so beunruhigt sein, dass sie einen Experten um Rat gebeten hat. Dieser soll dem Paar daraufhin vorgeschlagen haben, dass die vierjährige North den Namen ihres neuen Geschwisterchens aussuchen solle. „Sie denken darüber nach, Kim ist hin- und hergerissen, aber Kanye liebt die Idee. Er hält North für ein kreatives Genie“, erzählte der Informant.

Baby Nr. 3 soll Weihnachten kommen

Das neuste Mitglied des Kardashian-Clans soll Weihnachten zur Welt zur Welt kommen. Dabei soll es sich laut Berichten um ein Mädchen handeln.

Nachdem die Ehefrau des 40-Jährigen die gesamte Location ihrer sogenannten Baby-Shower-Party mit Kirschblüten verzierte, galt „Cherry-Blossom“ lange als Favorit beim Namen-Raten.