Donnerstag, 21. Dezember 2017, 17:59 Uhr

Motsi Mabuse zeigt hier ihr echtes Haupthaar

Unser TV-Liebling Motsi Mabuse präsentiert ihre Natur-Mähne. Die 36-Jährige zieht meist mit ihren Tanzeinlagen alle Blicke auf sich und begeistert ihre Fans mit ihrer fröhlichen, offenen Art. Nun hat sie sich in den sozialen Medien ganz natürlich gezeigt und erntet dafür viel Zuspruch von ihren Anhängern.

Motsi Mabuse zeigt hier ihr echtes Haupthaar
Foto: AEDT/WENN.com

Auf ihrem Instagram-Profil zeigt die ‚Let’s Dance‘-Jurorin, wie ihre Haare aussehen, wenn sie nicht gestylt sind. „Wenn du es ihr einfach hinhältst und sie damit zurechtkommen muss“, scherzt Motsi in dem Kommentar zu ihrem neuesten Bild. Darauf sieht man die dunkelhaarige Schönheit im Friseurstuhl sitzen, während eine Stylistin sich konzentriert um ihre Haarpracht kümmert. Einen solchen Einblick in ihr Beauty-Leben gibt die Profitänzerin nicht all zu häufig und beweist auch, dass sie dieses Vergnügen voll und ganz genießt.

Follower sind wie immer begeistert

„Freiheit“ und „Gesunde Haare“, ist in den angefügten Hashtags zu lesen. Ihre Follower sind begeistert von der ungebändigten Naturmähne. „Sieht mega nice aus. Wie ein Rockstar“, „OMG die geilen Haare. Wir können gerne tauschen, Motsi“ und „Schöne Frisur, Motsi!“, kommentieren einige ihrer Fans das Foto.

Und wir steuern noch einen alten Schnelklopfer bei: „Krause hat keine Haare mehr. Motsi hat Krauses Haar.“