Freitag, 22. Dezember 2017, 11:27 Uhr

Daniela Katzenberger: Schwester schon wieder sauer

Daniela Katzenberger verärgert ihre Schwester – schon wieder. Es sah gerade so aus, als würden die beiden Schwestern ihr Kriegsbeil begraben. Doch nun meldet sich Jenny Frankhauser zu Wort und erklärt, dass die dicke Luft zwischen der Katze und ihr noch lange nicht verzogen ist.

Daniela Katzenberger: Schwester schon wieder sauer
Lachen kann sie gut: Jenny Frankhauser. Foto: Starpress/WENN.com

Auf die Frage von ‚Promiflash‘, ob Daniela sich bei ihrer Schwester entschuldigen wolle, antwortete diese nämlich: „Was soll ich mich denn entschuldigen? Wir kennen die Wahrheit. Das reicht uns. Wir werden nicht in der Öffentlichkeit Sachen breittreten. Das überlassen wir anderen. Blut ist immer dicker als Wasser.“ Jenny findet diese Antwort mehr als ungenügend und bezeichnet Danielas Aussage als „absolute[n] Schwachsinn“.

Worum geht es wirklich?

Die angehende Schlagersängerin erklärt: „Sie sagt: ‚Ich kenne die Wahrheit.‘ Da denk ich: ‚Ich auch. Das ist ja das Problem.'“ Besonders sauer stieß ihr Danielas ‚Blut ist dicker als Wasser‘-Kommentar auf. Den nutze diese nämlich nur, weil sie wisse, dass die Menschen das hören wollten. Ursprünglich hatten die zwei Blondinen sich gestritten, nachdem die Katze der Beerdigung von Jennys Vater ferngeblieben war. Andere Quellen behaupten jedoch, dass Neid auf Danielas Erfolg der Grund sei.