Mittwoch, 27. Dezember 2017, 9:50 Uhr

Marteria sammelt 13.000 Euro

Marten „Marteria“ Laciny hat durch seine Weihnachts-Spendenaktion 13.000 Euro eingenommen. Der beliebte ‚Roswell‘-Rapper hat durch eine Gästelisten-Aktion auf seiner derzeitigen Tour ordentliche Kohle machen können. Die stolzen 13.000 Euro, die dabei von Fans gespendet wurden, kommen nun verschiedensten Institutionen zugute.

Marteria sammelt 13.000 Euro
Foto: AEDT/WENN.com

Auf Instagram postete der Musiker ein Bild von sich mit einer Menge Geldscheinen. Darunter schrieb er: „13.000 € !!! Das haben wir auf der Tour an der Gästeliste eingenommen. Unfassbar. Jeder, der was gespendet hat, ist karma- und weihnachtsmässig ganz weit vorne und hat viele Menschen und Einrichtungen in all den Städten auf der Tour sehr, sehr glücklich gemacht. DAAAANKE !!!“

„Du bist ein Engel“

Mehrere Kinderhospize und andere Jugendeinrichtungen profitieren jetzt von Marterias Spendenaufruf. Seine Fans sind auf jeden Fall mächtig beeindruckt von der Selbstlosigkeit ihres Idols und sparen online nicht mit Lob. Ein User schreibt laut ‚VIP.de‘ beispielsweise: „Du bist ein Engel! Wenn jeder Künstler auf der Welt sich einsetzt wie du es machst, wäre die Welt anders.“ Ein anderer Fan kommentiert kurz und knapp: „Super. Du bist toll.“