Donnerstag, 28. Dezember 2017, 8:55 Uhr

Felix Neureuther hat heimlich Ja gesagt!

Der schöne Felix Neureuther und die schöne Miriam Gössner haben geheiratet. Die deutsche Wintersportszene feiert ihr Traumpaar: Der Ski-Star und die Biathletin haben sich das Jawort gegeben.

Dies verkündete der Sportler auf seiner Facebook- und Instagramseite. Neben einem Bild, auf dem das verliebte Paar glücklich um die Wette strahlt und mit der gemeinsamen Tochter Matilda kuschelt, schrieb er: „Just married,… #MrandMrsNeureuther“.

Damit gibt es wohl keine Zweifel mehr, dass der 33-Jährige Strahlemann nun fest vergeben ist. Bereits seit 2013 sind die zwei Turteltauben zusammen, im Oktober 2017 wurde ihr Liebesglück dann mit einem Baby gekrönt.

Felix Neureuther hat heimlich Ja gesagt!
Foto: picture alliance/augenklick/Minkoff

Begeisterte Kommentare

Gut sichtbar sind auf dem Foto ebenfalls die Eheringe der frisch Verheirateten. Darunter hagelte es an begeisterten Kommentaren der Netzgemeinschaft. „Gratuliere euch ganz herzlich! Sooo eine süße Familie“, „Von Herzen alles erdenklich Liebe und Gute“ oder „Ihr seid so ein nettes Paar. Euch gönnt man euer Glück. Alle Gute für eure kleine Familie“, ist so etwa zu lesen.

Die Hochzeit ist sicherlich ein Trost für Neureuther, schließlich musste er beruflich kürzlich eine bittere Erfahrung machen, als er sich in den USA einen Kreuzbandriss zuzog und somit die Olympischen Winterspiele in Südkorea im Februar verpasst. Seine erste Olympia-Medaille muss nun wohl vorerst weiter auf sich warten lassen.