Donnerstag, 28. Dezember 2017, 13:55 Uhr

Jane Fonda: 80 - das hätte sie nie erwartet

Jane Fonda ist über ihr hohes Alter überrascht. Die Schauspielerin wurde am Donnerstag (21. Dezember) stolze 80 Jahre alt. Wie sie nun aber im Interview mit dem ‚People‘-Magazin verriet, hätte sie nie erwartet, dass sie so lange leben würde.

Jane Fonda: 80 - das hätte sie nie erwartet
Eine Figur wie eine 18-Jährige: Jane Fonda. Foto: FayesVision/WENN.com

„Ich dachte, ich würde nicht einmal 30 werden. Ich nahm an, dass ich nicht sehr lange leben und einsam an irgendeiner Sucht sterben würde. Ich dachte auch nicht, dass wenn ich so lange leben würde, dann noch so lebhaft und gesund bin und weiterhin arbeite.“ Die Mutter von drei Kindern (Mary, 50, Vanessa, 49 und Troy, 44) lernte in acht Jahrzehnten, weniger zu urteilen und sich darauf zu konzentrieren, „ein besserer Mensch“ zu sein.

„Ich urteile weniger“

Die legendäre, nur 1,73m kleine Hollywood-Schauspielerin erzählte weiter: „Ich bin dankbar, dass ich im Laufe der 80 Jahre ein besserer Mensch geworden bin. Ich urteile weniger. Ich vergebe. Es war nicht immer wahr. Ich musste hart arbeiten, um ein besserer Mensch zu werden.“

Fonda nahm übrigens ihren 80. Geburtstag zum Anlass, umgerechnet 900 000 Euro an eine Charity-Organisation zu spenden.

Jane Fonda: Ihre 10 berühmtesten Filme

1965: Cat Ballou – Hängen sollst du in Wyoming
1968: Barbarella
1969: Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß
1971: Klute
1978: Coming Home – Sie kehren heim
1978: Das verrückte California-Hotel
1981: Am goldenen See
2013: Der Butler (The Butler)
2014: Sieben verdammt lange Tage
2017: Unsere Seelen bei Nacht (Our Souls at