Donnerstag, 04. Januar 2018, 22:14 Uhr

Diese Bar in New York hat nur Platz für zwei Gäste

Für Klaustrophobiker ist der Laden ungeeignet: Wer in der „Threesome Tollbooth“ einen Cocktail schlürfen möchte, sollte keinen Ballsaal erwarten.

Wer sich im New Yorker Nachtleben unter die Leute mischen will, ist in der „Threesome Tollbooth“ wohl falsch: Die Bar, deren mit Holz ausgekleideter Innenraum nur etwas größer ist als eine Telefonzelle, bietet lediglich dem Barkeeper und zwei Gästen Platz. nDie Bar liegt versteckt hinter einer unscheinbaren Stahltür im Bezirk Brooklyn. Wer im Internet für umgerechnet rund 100 Euro pro Person einen der wenigen Termine ergattert, kommt rein – und erlebt über eine Stunde einen äußerst privaten, von feinen Cocktails getränkten Besuch.

Ein Beitrag geteilt von von (@vonatron) am

Der Erfinder und Barkeeper N.D. Austin hatte die Idee schon vor Jahren und setzte den Plan jetzt in der Kammer eines mittlerweile geschlossenen Restaurants in die Tat um. (dpa/KT)