Dienstag, 09. Januar 2018, 9:08 Uhr

Sonya Kraus zeigt hier ihre Strandfigur

Sonya Kraus präsentiert ihre Figur. Die 44-Jährige strahlt derzeit mit der Sonne auf Mauritius um die Wette. In den sozialen Medien zeigt sie dabei auch das Ergebnis ihres Lebenswandels und erntet dafür viel Lob.

Ein Beitrag geteilt von Sonya (@sonyakraus) am

Das TV-Gesicht bediente sich jahrelang einiger kleiner Tricks um den Körper in Topform zu zeigen. Sowohl Body-Make-up als auch Spanx und jede Menge Klebestreifen gehörten für sie zum Alltag. Erst vor zwei Jahren bekam die Moderatorin den entscheidenden Anstoss, um etwas zu ändern. „Mir fiel in einem Hotel etwas auf den Boden. Ich starrte durch meine Beine hindurch in einen Spiegel und sah meine nackte Kehrseite im gleißenden Licht. Das war eine Großbaustelle! Eine wogende Wabbel-Masse mit Cellulite-Dellen – und für mich ein Schock. Denn das da im Spiegel war leider ich. Ich habe mich vor mir selbst geschämt“, wurde sie Anfang letzten Jahres in einem Bericht der ‚Hamburger Morgenpost‘ zitiert.

Sonya Kraus zeigt hier ihre Strandfigur
Foto: WENN.com

Sie fing deshalb mit Sport an

Ihren Lifestyle änderte die Blondine, als sie ein Job-Angebot für eine Tanzshow bekommen hat und fing an mit Sport, Ballett und Personaltraining. Heute ist sie deshalb auch ganz ohne Tricks in Topform. Auf ihrem Instagram-Profil teilte sie gerade erst eine Strandschnappschuss von sich im neonfarbenen Bikini. Ihre Fans zeigen sich begeistert von dem Urlaubsfoto.

„Traumbody“, „Hammer Figur“ oder „Traumfrau am Traumstrand“, schreiben einige ihrer Follower. Trotzdem hat die Entertainerin in den Kommentaren auch ein paar Schummeltipps parat: „Hab‘ die Wampe eingezogen. Arme hoch funktioniert auch immer gut.“ Außerdem verdanke sie diese Kurven auch ihren Söhnen. „Jungsmutti, immer in Action. Da bleibt nichts hängen“, antwortet sie auf die Komplimente ihrer Fans.

Ein Beitrag geteilt von Sonya (@sonyakraus) am