Freitag, 19. Januar 2018, 17:49 Uhr

Mousse T. trifft auf Falco: "Der Kommissar" 2018 kommt

DSDS-Juror Mousse T., Gottvater der deutschen Housemusic, ist bekennender Falco-Fan. Was liegt da näher, als den Falco Klassiker „Der Kommissar“ neu zu remixen.

Mousse T. trifft auf Falco: "Der Kommissar" 2018 kommt
Foto: WENN.com

Seit über 25 Jahren ist der gebürtige Hagener mit dem bürgerlichen Namen Mustafa Gündogdu in der Szene bekannt. Er produziert für die Großen im Business, u.a. Michael Jackson, Simply Red, Till Brönner, Simple Minds, Quincy Jones, Gloria Estefan, Tom Jones u.v.a. Sein Durchbruch gelang vor ziemlich genau 20 Jahren, im Jahre 1998 – mit seinem großen Hit „Horny“. Ein Jahr später folgte der Nr.1 Hit „Sex Bomb“ mit Tom Jones. Viele seiner Produktionen erreichten Top Platzierungen in den internationalen Charts.

Als Juror und Musikexperte an der Seite von Produzentenkollegen Dieter Bohlen ist Mousse T. seit Beginn dieses Jahres wöchentlich vor einem Millionenpublikum zu sehen und wird für seine sympathische Ausstrahlung von den Zuschauern geliebt.

Neue Falco-Hit-Compilation

„Der Kommissar“ im Mousse T. Remix ist die Vorabauskopplung aus dem Album „Falco 60 – DELUXE-EDITION “ anlässlich des 20. Todestages von Falco am 2. Februar veröffentlicht wird. Das Album beinhaltet alle großen Hits von Falco wie Rock Me Amadeus, Jeanny, Der Kommissar, Junge Römer, Ganz Wien, Maschine brennt und fünf neue unveröffentlichte Remixe. Als Bonus-DVD außerdem das Tribute Konzert „Coming Home“ von der Wiener Donauinsel 2017 mit vielen Stars!

Mousse T. trifft auf Falco: "Der Kommissar" 2018 kommt

Am 06. Februar ist Falcos 20. Todestag. Der TV-Sender Kabel Eins widmet dem großen österreichischen Künstler an diesem Tag eine zweistündige Dokumentation in der Wegbegleiter und Zeitzeugen über das viel zu kurze Leben des Falken sprechen und auch das große kreative Talent und die einzigartige Musik von Falco in umfassender Weise dokumentiert wird.