Montag, 29. Januar 2018, 10:06 Uhr

Jennifer Hudson spielt Aretha Franklin!

Jennifer Hudson verkörpert in einem neuen Biopic Aretha Franklin. Die „First Lady of Soul“ höchstpersönlich soll den ‚Dreamgirls‘-Star für die Rolle auserkoren haben. Laut ‚Deadline‘ wurden die Neuigkeiten von Label-Manager Clive Davis auf einer Pre-Grammy-Party verkündet, bei der Hudson auftrat.

Jennifer Hudson spielt Aretha Franklin!
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Die 36-Jährige performte anschließend vor einem starbesetzten Publikum die legendären Aretha Franklin-Hits ‚Think‘ und ‚Respect‘. Bereits seit 2011 sind Planungen über eine Verfilmung von Franklins Leben und Schaffen bei MGM in Arbeit. Die Musikkarriere der Soul-Queen umfasst stolze sechs Jahrzehnte. Ihre erste Platte, das Gospel-Album ‚Songs of Faith‘, war 1956 erschienen. Für immer unvergessen sind ihre Hits ‚(You Make Me Feel Like) A Natural Woman‘, ‚Spanish Harlem‘ und ‚I Say A Little Prayer‘.

Franklin will Nachtclub haben

Franklin selbst hatte letztes Jahr angekündigt, sich aus der Musik-Industrie zurückziehen – auf die faule Haut will sie sich deshalb aber noch lange nicht legen. Unter anderem liebäugelt sie mit einem Auszug aus ihrem Zuhause in Bloomfield Hills, Michigan. „Ich bin daran interessiert, einen kleinen Nachtclub in der Stadt [Detroit] zu leiten“, berichtete die Sängerin.

Schon seit „ein paar Jahren“ führe sie deshalb Gespräche mit dem Immobilienmakler Bruce Schwartz. „Ich lasse ihn gerade wissen, dass ich immer noch Interesse habe. Mein Ruhestands-Plan sieht so aus, dass ich einen kleinen Club hier in Detroit habe“, sagte sie gegenüber ‚USA Today‘.