Sonntag, 04. Februar 2018, 21:13 Uhr

Kim Cattrall: Bruder verschwunden - verzweifelter Hilferuf

USA-Schauspielerin Kim Catrall startete bei Instagram einen verzweifelten Aufruf nach ihrem jüngeren Bruder. Der wird seit einigen Tagen vermisst.

 Kim Cattrall: Bruder verschwunden - verzweifelter Hilferuf
Foto: WENN

Kim Cattralls jüngerer Bruder, Christopher Cattrall, (55) wird vermisst und die Schauspielerin hat Fans auf Instagram gebeten, ihn sicher zurückzubringen, wenn sie ihn sehen. In einem öffentlichen Beitrag, der auch ein Foto ihres Bruders zeigt, erklärte der 61-jährige „Sex and the City“-Star die schreckliche Situation, die mit dem ziemlich mysteriösen Verschwinden von Christopher aus seinem Haus in Kanada mit sich brachte.

Sie postete u.a: “Er wird seit Dienstag, dem 30. Januar, in seinem Haus in Lacombe, Alberta, Kanada, vermisst. Sein Schlüssel, sein Handy und sein Portemonnaie hat er auf dem Tisch zurückgelassen, die Tür war nicht abgeschlossen. Das ist untypisch für Chris. Er würde niemals sein Haus ohne abzuschließen und ohne diese Gegenstände oder seine sieben geliebten Hunde verlassen.“

Stieftochter bittet auch um Mithilfe

Selbstverständlich ist auch die Polizei in den Vermisstenfall eingeschalten worden, dennoch bittet Cattrall um die Verbreitung des Aufrufes.Innerhalb von 14 Stunden wurde der Post fast 24.000 geliked.

Auch Christopher’s Stieftochter, Katie Osmond, bat in den sozialen Medien um Mithilfe. Sie schrieb bei Facebook: „Ich weiß, dass es schwierig ist, Leute zu finden, wenn sie vermisst werden. Ich bete, dass er sicher und unversehrt nach Hause kommt“. (PV)