Sonntag, 04. Februar 2018, 9:37 Uhr

Sarah und Pietro Lombardi: Alessio musste ins Krankenhaus

Sarah und Pietro Lombardis Sohn brauchte einen Herzkatheter. Der zweijährige Wonneproppen des Paares kam damals mit Herzproblemen auf die Welt und wurde seitdem immer mal wieder untersucht.

Sarah und Pietro Lombardi: Alessio musste ins Krankenhaus
Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

Als hätten die jungen Eltern nicht schon genug Sorgen gehabt, musste der kleine Racker nun erneut ins Krankenhaus. Dabei wurde ihm ein Herzkatheter angelegt. Auf Instagram berichtete Sarah, dass Alessio zwei Tage dort war. Zum Glück lief alles glatt, wie die 25-Jährige schilderte: „Es ist alles genau so, wie es sein soll. Mir ist einfach so ein krass mega großer Stein vom Herzen gefallen.“

Bewegender Post

Daraufhin postete die Sängerin noch ein Foto mit einem Spruch auf der Social Media Plattform, den sie offenbar ihrem Sohn widmet. Auf dem Bild ist zu lesen: „Mein Kind, ich kann dir nicht versprechen, alle deine Probleme zu lösen. Aber ich kann dir versprechen, dass du sie nicht allein bewältigen musst!“ Darunter schrieb sie noch „I promise!“ (dt.: „Ich verspreche es!“). Von Pietro Lombardi kam bislang noch keine Äußerung zu dem Vorfall.