Montag, 12. Februar 2018, 22:14 Uhr

Verlosung "Die Grundschullehrerin": "Berührend und perfekt inszeniert"

Die zweimalige César-Gewinnerin Sara Forestier überzeugt in diesem berührenden Film „Die Grundschullehrerin“ als aufopferungsvolle Lehrerin, die für ihre Ideale einsteht und zeigt, wie viel Hingabe der Beruf erfordert. Am 15. Februar ist Kinostart! Wir haben den Trailer dazu!

Verlosung "Die Grundschullehrerin": "Berührend und perfekt inszeniert"
Foto: Alamode Film

Florence ist Grundschullehrerin aus Leidenschaft. Während sie alles gibt, um ihren Schülern den Weg in eine glückliche und erfolgreiche Zukunft zu ebnen, sieht es privat chaotisch aus: Alleinerziehend, fehlt ihr häufig die Zeit für ihren Sohn, der daher zu seinem Vater ziehen will. Als zudem der kleine Sacha, ein Kind aus schwierigen Verhältnissen, neu in ihre Klasse kommt und ihre volle Aufmerksamkeit fordert, muss Florence einen Weg finden, endlich Ordnung in ihr Leben zu bringen.

Die französische Presse ist hin und weg: „Berührend und perfekt inszeniert. (…) Ein Film, der begeistert!“ (Le Parisien).
„Ein warmherziger Film voller Hoffnung.“ (Le Figaro)

klatsch-tratsch.de verlost 3×2 Tickets

Um teilnehmen zu können, musst Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein oder einfach unseren Youtube-Trailer-Kanal abonnieren! Schreib uns bis zum 15. Februar 2018  in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte „Fifty Shades Of Grey“

Deine Mail geht an: [email protected] Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Verlosung "Die Grundschullehrerin": "Berührend und perfekt inszeniert"
Foto: Alamode Film