Dienstag, 13. Februar 2018, 13:17 Uhr

Helene Fischer: Bisher rund 100.000 Fans von Absagen betroffen

Tage zwischen Bangen und Hoffnung: Wie schlimm ist eigentlich Helene Fischers Krankheit wirklich? Die beliebte Schlagersängerin musste bereits einige Konzerte ihrer Tour in Deutschland absagen, gesundheitliche Gründe zwingen sie zu diesem Schritt.

Helene Fischer: Bisher rund 100.000 Fans von Absagen betroffen
Foto: WENN.com

„Ich habe mir einen Infekt in den oberen Atemwegen eingefangen und so zwingt mich dieser Infekt in die Knie und das Leben beweist mir aufs Neue: Ich bin nicht unverwundbar“, schrieb sie via Social Media an ihre Fans. Jetzt der nächste Schock: Auch ihre Auftritte in der österreichischen Hauptstadt Wien müssen gecancelt werden. Ihr Tourveranstalter gibt auf ihrem Facebook-Account bekannt: „Helene Fischer hat heute erneut ihren Arzt konsultiert und leider müssen auf sein Anraten auch die ersten beiden Konzerte in Wien am Dienstag und Mittwoch abgesagt werden. Aktuell gibt es noch keine Nachholtermine. Wir hoffen jedoch, hierzu bis zum Wochenende eine finale Information bekannt geben zu können. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten für evtl. neue Termin ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle, an der sie erworben wurden, zurückgegeben werden.“

80.000 sollten in Wien dabei sein

13 weitere Konzerte sind momentan geplant, ob die 33-Jährige dann auftreten kann, bleibt aber bis zur Stunde immer noch fraglich. Die nächsten Shows sind am Freitag, Samstag und Sonntag in Wien geplant. Nach Behauptungen der ‚Bild‘-Zeitung soll die Schlagerkönigin sogar extra „einen Arzt aus den USA“ einfliegen haben lassen, der sie bei einem schnellen Genesungsprozess unterstützen soll. Fischer sei schon seit dem Wochenende im einem Luxushotel in Wien.

Bisher sind rund 100.000 Fans von den sieben Show-Absagen betroffen. Allein in Berlin hätten 60.000 ihre Show sehen können. Auch die Wiener Stadthalle hat ein Fassungsvermögen von 16.000 Plätzen. Laut ORF wurden in der österreichischen Hauptstadt der Konzertserie mit fünf Shows 80.000 Fans erwartet.

Die Anteilnahme und Unterstützung für Helene Fischer ist in den Sozialen Netzwerken unvermindert hoch. Wir wünschen gute Besserung!