Mittwoch, 14. Februar 2018, 17:15 Uhr

Verlosung: Dita von Teese und ihr Debütalbum

Dita von Teese ist die Ex von Rocker Marilyn Manson. Am 16. Februar bringt sie ihr Debütalbum heraus – gemeinsam mit dem französischen Sänger und Songwriter Sébastien Tellier.

Verlosung: Dita von Teese und ihr Debütalbum
Foto: Camille Vivier

Die Burlesque-Tänzerin findet ihre Stimme nicht schön – singt aber trotzdem. „Was meine Stimme angeht, fehlt mir jedes Selbstbewusstsein“, sagte die 45-Jährige dem „Südkurier“. In dieser Woche erscheint ihr Album „Dita Von Teese“, das vom französischen Chansonnier Sébastien Tellier initiiert, komponiert und getextet wurde. Tellier wurde hierzulande 2008 schlagartig bekannt durch den Song „Divine“ für eine Renault-Autowerbung.

„Als Sébastien Tellier mich fragte, ob ich mit ihm ein Album machen und darauf singen würde, war das einerseits eine große Ehre und ich wollte keinesfalls Nein sagen. Andererseits war das aber auch eine komplett furchterregende Erfahrung.“ Ihre Stimme sei „gar nicht“ schön. „Mein Ex-Mann der saß immer da und hörte sich seine eigenen Songs an. Meine Güte, mir selbst aus Spaß zuzuhören, das könnte ich nie“ sagte die Ex-Frau von Rocker Marilyn Manson.

Schon in der Vergangenheit leistete von Teese Vocals-Beiträge auf Tonträgern von Monarchy und Die Antwoord. Schon seit langer Zeit ist sie ein Fan des französischen Songschreibers und Sängers. Wann immer Tellier in Kalifornien tourt, versucht von Teese seine Konzerte zu besuchen. Auf der anderen Seite lud sie ihn ins „Crazy Horse“ in Paris ein, als sie das erste Mal dort performte. Damals vermochte sie noch nicht davon zu träumen, dass Tellier einmal ein komplettes Album nur für sie schreiben würde.

klatsch-tratsch.de verlost 3 Alben!

Um teilnehmen zu können, musst Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein oder einfach unseren Youtube-Trailer-Kanal abonnieren! Schreib uns bis zum 28. Februar 2018  in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte „Dita von Teese“

Deine Mail geht an: [email protected] Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.