Montag, 12. März 2018, 13:57 Uhr

Udo Walz packt aus!

Udo Walz ist der berühmteste Friseur Deutschlands. Andere nennen ihn den „Gottvater der Promifriseure“. Er kümmert sich diskret um den Kopf der Kanzlerin, so wie er sich auch schon um den ihres Vorgängers gekümmert hatte.

Udo Walz auf der Showbühne
Big Udo in angeregtem Plausch mit Heidi Klum. Foto: Starpress/WENN.com

Walz frisierte prominente Kundinnen wie weiland Marlene Dietrich, Maria Callas, Romy Schneider, Naomi Campbell und Julia Roberts. Es gab Zeiten, da bestand Claudia Schiffer darauf, dass sich nur Udo und niemand sonst um ihr Haar kümmert, wenn wichtige Modenschauen oder Fotoaufnahmen anstanden. Damals war Udo Walz viel in der Concorde unterwegs.

Und der heute 73-Jährige konnte auch „Tarnkappen“ frisieren! Walz verpasste nämlich der berüchtigten Terroristin Ulrike Meinhof – ohne es allerdings damals zu ahnen – eine neue Frisur, mit der sie schließlich untertauchte. Ach was? Es gibt also jede Menge über sein interessantes Leben zu besprechen, wie z.B. warum er die Glatze von Prinz William so großartig findet und warum Diktator Kim Jong Un mit seinem heißen Undercut so trendy ist… Für das und noch viel mehr gibt’s jetzt eine große Bühne.

Show am 9. April in Berlin

Bei der Talkshow Kurtz auf der Couch“ wird der prominente Gast mit Einspielfilmen überrascht, in denen Prominente und Menschen aus Freundeskreis und Familie dem Talkgast Fragen stellen und ihn damit animieren, das ein oder andere Geheimnis auszuplaudern. Diesmal stellt beispielsweise „Germany’s Next Topmodel“-Juror Michael Michalsky seinem Freund Udo eine existenzielle Frage. Und (mindestens) ein prominenter Überraschungsgast wird auch erwartet.

Udo Walz auf der Showbühne
Oliver Kalkofe bei Andreas Kurtz auf der Couch. Foto. Christian Schulz

Gastgeber ist Andreas Kurtz, Boulevard-König der renommierten ‚Berliner Zeitung“, macht für die neuste Folge seiner Showreihe auch eine rasiermesserscharfe Ansage: „Am 9. April muss Udo Walz antworten! Seine Stammkundinnen wissen, dass er beim Frisieren schweigt. Die Talkshow ist also die Gelegenheit, alles über den amüsanten Star-Friseur und sein wildes Leben zu erfahren. Und vielleicht kann ich ihn ja spontan überreden, auch eine Frisurberatung für Besucher des Abends zu geben.“

„Kurtz auf der Couch“ mit Udo Walz am 9. April 2018 um 20 Uhr im Theater „Die Stachelchweine“
Tickets: 030-261 47 95 oder via [email protected]