Mittwoch, 14. März 2018, 11:07 Uhr

Enrique Iglesias plaudert über seine Zwillinge

Enrique Iglesias spricht über seine Zwillinge, die er mit Anna Kournikova hat. Der 42-Jährige ist erst vor kurzem stolzer Vater geworden. Jetzt konnte er sich einige Worte über den neuen Familienzuwachs und seine Langzeitfreundin nicht verkneifen.

Enrique Iglesias plaudert über seine Zwillinge
Foto: JLN Photography/WENN.com

Dabei platze er beinahe vor stolz und machte letzterer eine Liebeserklärung. Seit Ende letzten Jahres ist der Sänger Vater von Zwillingen. Bei einem Auftritt in Budapest sprach der sonst so private Enrique nun zum ersten Mal über sein neues Familienglück. „Ich bin vor 12 Wochen Vater geworden und ich kann euch zwei Sachen sagen: Ich liebe meine Babys! Ich liebe sie sehr!“, erklärte der Frauenschwarm. „Und ich liebe mein Mädchen“, fügte er in Bezug auf seine 36-jährige Freundin noch hinzu.

Schwangerschaft blieb geheim

Das Paar hatte die Schwangerschaft erfolgreich geheim gehalten. Seit der Geburt von Nicolás und Lucy zeigten die frischgebackenen Eltern nur sehr wenige Bilder ihrer Sprösslinge. Nachdem der Musiker jetzt so von seinen Zwillingen geschwärmt hat, könnte er in Zukunft ja vielleicht wieder ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern und weitere Details zu den Babys verraten.

Morgen tritt Enrique Iglesias in München auf. klatsch-tratsch.de hatte dafür ein Meet’N’Greet für zwei Fans ausgelost.